Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Zurück zur Übersicht

Polida:
Love-Ass-Queereeoké

 
Musik
  • Sa, 11.04.2015 21:00
    Kampnagel – KMH

Ach, die Welt steht schon wieder vor einer Entscheidung – sollen Ärsche regieren oder doch lieber Free Love and Happiness? LOVE-ASS-QUEEREEOKÉ bezieht klare Stellung: Warum nur eins, wenn man beides haben kann? Denn wer schon mal bei Danny Banany, Missy Lopes, Dancing Sven und Renate Stahl auf der Bühne stand, weiß, wie die Hintertürchenpolitik funktioniert. Der Mokka gehört geschüttelt und nicht gerührt, am Lieferanteneingang fallen die wirklich wichtigen Entscheidungen. Deshalb gründeten sie nun POLIDA (Poperziär Orientierte Leibeslust Im Dahinsiechenden Abendland) und laden herzlich zu ihrer ersten Kundgebung ein. Es erwarten euch arschitektonische Wunder, kistenweise Musik frisch aus der Warenausgabe, Bauarbeiter mit Dekolletés und Schinkenspeck galore! Dresscode: Kimm-Ono. Ach so, Karaoké gibt‘s auch, aber die Songs sind echt fürn Arsch!

Vorschau Konzerte:

Boy Division präsentiert: Soliparty Eco Favela Lampedusa Nord // Love-Ass-Queereeoké // Owen Pallett // Small Beast #16: Jewish Monkeys & Paul Wallfisch // Baby Dee supp. Victor Herrero // TV Noir mit Maxim & Tex // NDR Sinfonieorchester 17.04 + 30.04. // Teitur // Tina Dico // Nils Frahm // Liturgy // Small Beast #17: Lydia Lunch & John Parish


Zurück zur Übersicht nach Oben
scripts/archiv/archiv.php

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de