Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Zurück zur Übersicht

Abschlussarbeiten der Theaterakademie Hamburg
Paulina Neukampf:

Geschichten aus dem Wiener Wald

 
  • © Sinje Hasheider
Theater & Performance
  • Fr, 06.02.2015 19:30
    Kampnagel – K1
  • Sa, 07.02.2015 19:30
    Kampnagel – K1
  • So, 08.02.2015 19:30
    Kampnagel – K1

Marianne lebt zwischen Menschen, die der Wunsch, ein anderer möge sie glücklich machen, zusammenhält. Sie verspürt eine unbestimmte Sehnsucht und wagt einen Schritt. Der Titel weckt Assoziationen an Walzercharme. Aber der Autor selbst zerschlägt dieses Klischeebild brutal. Nicht die Seligkeit erfüllt die Bühne, sondern der rücksichtslose Kampf aller gegen alle. Wer aus dieser Welt auszubrechen versucht, wird von ihr zerbrochen.


  • Regie: Paulina Neukampf
  • Bühne: Julia Berndt
  • Kostüme: Anita Köning
  • Dramaturgie: Male Günther
  • Klavier / Musikalische Dramaturgie: Alexander Schöppl
  • Regieassistenz: Tristan Steeg
  • Mit: Julian Bisesi, Rosângela Ferreira Köhler, Recardo Koppe, Julia Liebetrau, Rabea Lübbe, Alexander Merbeth, Leon Ullrich, Neele-Frederike Maak (anstelle von Leon Ullrich am 7.2.), Jacob Weigert

Die Abschlussarbeiten 2015 der Theaterakademie Hamburg, Hochschule für Musik und Theater, in Kooperation mit Kampnagel sind gefördert durch: Dr. Margitta und Dietmar Lambert Fonds – Stiftungsfonds unter dem Dach der Hamburgischen Kulturstiftung, Rudolf Augstein Stiftung und die Alfred Toepfer Stiftung F.V.S.


Zurück zur Übersicht nach Oben
scripts/archiv/archiv.php

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de