Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Zurück zur Übersicht

KRASS Festival 2015:
Der Markt der Schattenwirtschaft

  • Mi, 11.02.2015 19:00
    Kampnagel – Foyer
  • Do, 12.02.2015 19:00
    Kampnagel – Foyer
  • Fr, 13.02.2015 19:00
    Kampnagel – Foyer
  • Sa, 14.02.2015 18:00
    Kampnagel – Foyer

DER MARKT DER SCHATTENWIRTSCHAFT beleuchtet und beschreibt die Lebens- und Arbeitswelt der „Unsichtbaren“ und richtet mitten im Foyer eine Tauschbörse ein, die auf dem Prinzip des geldlosen Verkehrs basiert: Fahrradreparatur gegen Essen, Putzen für Medikamente, Deutschkurs gegen Kochkurs. Das KRASS Festival zeigt praktische Strategien der Tauschwirtschaft. Vom Arbeitsmarkt systematisch ausgegrenzte Menschen erfinden sich neu und erkämpfen sich Möglichkeiten, in der Gesellschaft zu bestehen. Die ihnen untersagte Arbeit verwandeln sie in eine Ökonomie des Tauschens.

Von Mittwoch bis Freitag werden Tauschangebote gesammelt und präsentiert. Am Samstag, den 14.2. ab 18Uhr ist der Markt fürs aktive Tauschen geöffnet. Dazu gibt es kurze informative Vorträge und afrikanisches Essen.

 

 


  • Konzept und Text: Nikola Duric
  • Vortrag: Jochen Bader, Anna Gyulai Gaál, Arash Marandi
  • Assistenz: Nihal Demir, Cristiana Garba
  • Mit: Esther, Mohamadou, Ali M., Móka Farkas, Berndt Jasper, Rahim und Spice

Zurück zur Übersicht nach Oben
scripts/archiv/archiv.php

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de