Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Zurück zur Übersicht

klub katarakt 2015 - 10 Jahre
Freitag 23.01.:

Porträt Marko Ciciliani

 
Musik
  • Fr, 23.01.2015 18:00
    Tagesticket
    Festivalzentrum

Marko Ciciliani, Mitbegründer der Komponistengruppe katarakt 1992, lebt heute in Wien und konzentriert sich in seiner Arbeit auf Kombinationen von Instrumenten und Elektronik, häufig mit der zusätzlichen Einbeziehung von Licht-, Laser-, und Videodesign. Charakteristisch für seine Kompositionen ist die Auffassung von Klang als nicht nur
abstraktes, sondern kulturell geprägtes Material, dessen kommunikatives Potential es auszuloten gilt. Vor dem Konzert wird er einen Vortrag über sein Schaffen halten, als Teil der Reihe »Präsentationen« in Kooperation mit dem Verband für aktuelle Musik Hamburg. Im Nachtkonzert spielt die herausragende US-amerikanische Pianistin
Ju-Ping Song ein Solo-Programm mit Kompositionen für Klavier, die sich auf innovative Weise mit dem geschichtsträchtigen Instrument auseinandersetzen. Auf dem Programm stehen Erstaufführungen mit
Inside-Piano-Techniken, elektronischer Zuspielung sowie für präparierte Klavier von Rolf Hind (GB), Pierre Jodlowski (Frankreich), Donnacha Dennehy (Irland) u. a..
 

18:00 PRÄSENTATION / LECTURE MARKO CICILIANI

19:30 PORTRÄTKONZERT MARKO CICILIANI mit Barbara Lüneburg

21:00 SOLO PIANO MIT JU-PING SONG Werke von Dennehy, Hind, Jodlowski u. a.

Tagesticket für 23.1. hier.
Festivalpass hier.
Gesamtes Festivalprogramm hier.

 


Zurück zur Übersicht nach Oben

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de