Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Zurück zur Übersicht

Jaroslav Rudis, Martin Becker, Michael Nejtek, Jiri Havelka:
Exit 89

 
  • © Archa Theater
  • © Archa Theater
Theater & Performance
  • Fr, 31.10.2008 20:00
    Kampnagel – K2

Eine junge Generation von tschechischen Theatermachern entwickelt gemeinsam ein Musiktheater zu 1968/1989: Der Rowohlt-Autor Jaroslav Rudis schreibt zusammen mit dem deutschen Journalisten und Autor Martin Becker das Libretto. Der 31-jährige Musiker, Theater- und Neue Musik-Komponist Michal Nejtek komponiert die Musik, und der 28-jährige Hausregisseur des renommierten Prager Theaters Studio Ypsiloninszeniert ein junges Darstellerteam. Erzählt wird eine Nacht in einer Autobahnraststätte irgendwo in der Tschechischen Republik zwischen Berlin und Brno: Nela und Christian streiten sich, Rudi und Sasa betrinken sich, Karel und Punt´a verlieren sich auf der Autobahn. Jirina schmiert Brote, und zwei Polizisten stehen vor einem riesigen Unfall und verstehen nichts. Ein Schneesturm im August. Dubcek liegt verstaubt in einem LKW. Vierzig Nelken auf der Fahrbahn. Fünf Tote und ein Hund, der diese ganze Geschichte überlebt hat.-----[Libretto] Jaroslav Rudis/Martin Becker [Musik] Michal Nejtek [Regie] Jirí Havelka [Bühne] Vladimír Nemecek [Dramaturgie] Ondrej HrabMit freundlicher Unterstützung des Kulturprogramms der Europäischen Union.


Zurück zur Übersicht nach Oben
scripts/archiv/archiv.php

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de