Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Liebe Besucher:innen, bis Ende Dezember finden keine Veranstaltungen statt. Wir informieren Sie auf der Webseite über mögliche Verschiebungen und per Email über das Prozedere für die Ticket-Rückerstattungen.

Zurück zur Übersicht

Starköche

Was ist der Unterschied zwischen Blanchieren und Pochieren – und wozu das überhaupt? Dieser Workshop macht euch zu Star-Köchen, die sich mit den verschiedensten Küchengeheimnissen auskennen, die wissen, wie man mit dem Wok umgeht und wann man den Dünsteinsatz benutzt. Ihr lernt das perfekte Timing, die Techniken des scharfen Anbratens, des Röstens und Gratinierens. Ihr zaubert aus unscheinbaren Zutaten tolle Überraschungen und mixt Spezialitäten aus allen Teilen der Welt zu neuen eigenen Delikatessen. Ihr erkundet die umliegenden Märkte, schaut, wo es die richtigen Zutaten gibt und woher unser Essen eigentlich kommt. Außerdem widmet ihr euch der Kunst des Servierens: Wie gestaltet man einen Teller, damit er so umwerfend aussieht, dass man das Gericht erst einmal lieber anschauen als essen möchte? 

Summer-Camp

Von 14.-27.07.2014 ist das Kampnagel-Gelände verlassen, der betriebliche Apparat macht kurz Pause, Gelegenheit zur friedlichen Inbesitznahme! Friendly Takeover! Kommt in Scharen und tanzt im Foyer, kocht auf der
Bühne, bastelt im Garten! Kampnagel-Künstler bieten Workshops an zu wichtigen Dingen, die ihnen am Herzen liegen und für die im Theater sonst viel zu wenig Zeit ist. Für alle, die im Sommer schulfrei haben.

Eine Kooperation von Kampnagel und der Gabriele Fink Stiftung, gefördert im Fonds Doppelpass der
Kulturstiftung des Bundes im Rahmen des Projekts MASTERS OF THE UNIVERSE.


  • Workshopleiter: Jens Dietrich, Biljana Vesin, Dubravko Cavar

Zurück zur Übersicht nach Oben

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de