Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Liebe Besucher:innen, bis Ende Dezember finden keine Veranstaltungen statt. Wir informieren Sie auf der Webseite über mögliche Verschiebungen und per Email über das Prozedere für die Ticket-Rückerstattungen.

Zurück zur Übersicht

Michel Kiyombo / Studios Kabako:
Masu Kaino

 
  • © Elise Fitte-Duval
Tanz
  • Mi, 02.04.2014 20:00 [Premiere]
    Kominierbar mit: Highway To Heaven/Paradise Road
    Kampnagel – K4 Abgesagt
  • Do, 03.04.2014 20:00
    Kominierbar mit: Highway To Heaven/Paradise Road
    Kampnagel – K4 Abgesagt

Leider kann die Vorstellung MASU KAINO nicht stattfinden, da Michel Kiyombo kurzfristig kein Visum gewährt wurde und er nicht nach Deutschland reisen durfte. Wir bedauern diesen Umstand sehr und ermöglichen mit bereits gekauften Karten den Eintritt in eine der anderen Festival-Vorstellungen am 3. bzw. 4.April.

MASU KAINO, das bedeutet in Kizimba »Möge der Fluch mit dir sein, Tag für Tag«. Michel Kiyombo erzählt in seinem Solo die Geschichte eines solchen Fluchs, der allen Männern einer Familie ihre Bewegungsfähigkeit, Kraft und Unabhängigkeit nimmt, bis hin zur Lähmung. Als Nachwuchskünstler aus den Studios Kabako tritt der junge Tänzer und Rapper zum ersten Mal in Deutschland auf.


  • Von und Mit : Michel Kiyombo

PRODUKTION Studios Kabako UNTERSTÜTZT VON studiotrade network


Dieses Projekt ist koproduziert durch tanzhaus nrw, Hellerau Europäisches Zentrum der Künste Dresden und
Kampnagel im Rahmen von DANCE DIALOGUES AFRICA, gefördert durch die Kulturstiftung des Bundes.


Zurück zur Übersicht nach Oben

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de