Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Zurück zur Übersicht

KRASS Festival 2014
Baba Zula / Vorprogramm: Fatma Aydin & Eda And:

Konzert

 
Musik
  • Fr, 14.02.2014 22:00
    Beginn Fatma Aydin: 21:00
    Kampnagel – K6

»Hypnotisch, psychedelisch, betörend!« – so der Berliner Tagesspiegel über den letzten Gig der türkischen Vorzeigeband BABA ZULA. In Deutschland wurden die Istanbuler mit der Filmmusik zu Fatih Akins »Crossing The Bridge« bekannt. Bei ihren einzigartigen Live-Shows verbinden Murat Ertel, Levent Akman und Cosar Kamci Sound, Bauchtanz, Dichtung, Theaterelemente und Live-Painting zu einem audio-visuellen Sinnesspektakel. Traditionelle orientalische Instrumente und uralte schamanistische Traditionen treffen auf 60er-Jahre-Psychedelic, elektronische Elemente und Dub-Effekte. Als Unterstützer der Gezi-Park-Proteste setzen BABA ZULA ihre Popularität ein und stellen sich gegen die konservative Politik Erdogans.

Vorprogramm: Fatma Aydin & EDA AND

Die freiberufliche Ethno-Jazz Sängerin Fatma Aydin hat sich die letzten zehn Jahre der East-West-Soulfusion, wie sie es nennt, gewidmet. Heraus kommen interessante live Jam's, gekonnte Kompositionen und verschiedene weltmusikalische Sounds mit den unterschiedlichsten Instrumenten und Musikern. In Ihrem neuesten Projekt "Tradition meet's Klassik" arbeitet Sie eng mit der Pianistin und Komponistin Eda And zusammen.

 

[K]TUNES KONZERTVORSCHAU

Krass Festival 05.-15.02.: Baba Zula (14.02.), uva. ENZO.meets Kick-Ass-Queereeoké 15.02. William Fitzsimmons 16.02. Wooden Shjips 17.02. Damien Jurado 20.02Forest Swords 03.03. of Montreal 06.03. Raz Ohara 21.03. SMALL BEAST #14: The Ministry Of Wolves 22.03. Dillon 26.03Kick-Ass-Queereeoké 12.04  Current 93 22.04. SMALL BEAST #15: Elysian Fields 24.04. SOUND OF SILENCE - JAN PLEWKA SINGT SIMON & GARFUNKEL 06.05.-08.05.  The Julie Ruin 17.05.

 

 

 


 

 

 



  • Künstler/ in: Baba Zula

Zurück zur Übersicht nach Oben
scripts/archiv/archiv.php

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de