Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Zurück zur Übersicht

Charlotte Engelkes:
All is divine

 
  • © Carl Thorborg
  • © Carl Thorborg
  • © Carl Thorborg
  • © Carl Thorborg
Theater & Performance
  • Sa, 07.12.2013 20:30 [Premiere]
    Deutsche Erstaufführung
    Kampnagel – K2
  • So, 08.12.2013 20:30
    Deutsche Erstaufführung
    Kampnagel – K2

Die göttliche Performance ALL IS DIVINE vereint all die verschiedenen Kosmen, die die schwedische Allround- Künstlerin Charlotte Engelkes in ihrer imaginären und gefeierten Wagner-Reihe bisher erschaffen hat. Menschen vereinen sich mit Göttern, Ost mit West, Heldinnen, Schwestern, Brüder und abwesende Eltern bevölkern ihr höchst eigenes Gesamtkunstwerk – voller Liebe und Referenzen zur Welt der Oper. Auf ihre eigene so persönliche wie verspielte Art erkundet Charlotte Engelkes die Verbindungen der mythologischen Welt mit der Realität. Mit einem Augenzwinkern in Richtung Hoch- und Popkultur ist ALL IS DIVINE ein humorvoller und unwiderstehlicher Angriff auf den Wagner-Mythos. Engelkes arbeitet als Tänzerin und Schauspielerin u.a. mit Sasha Waltz und Heiner Goebbels zusammen und tourt international mit ihren eigenen Theater-, Tanz- und Operninszenierungen.


Charlotte Engelkes carries out a radical attack on Wagner’s “Der Ring des Nibelungen.” Taking his magnum opus, she casts it into the air, like a bunch of clinking spoons. The result is a mix of ingenious whim and nerdy passages.  In her inimitable signature way, Engelkes stirs the pot, mixing Wagner’s pantheon of gods with oriental culture and German cabaret. [...] She annexes Wagner with loving banter, nurturing, as well as mastering, the Gesamtkunstwerk. ALL IS DIVINE is an exceedingly beautiful performance, with sweeping swaths and colourful lighting. The oriental elements of dance and music are a powerful contrast to Wagner’s world. Masks, shadow games, fans, and shimmering parasols add an undercurrent of brittle poetry that breaks nicely against Wagner’s harmonies and Willi Bopp’s slightly jazzy musical language. [...] The ensemble surrounding Engelkes is congenial. Svenska Dagbladet

 

  • Konzept & Regie: Charlotte Engelkes
  • Mit: Charlotte Engelkes, Lindy Larsson, Ingrid Tobiasson, Celine Rosa Tan, Chan Sze Wie MUSIK Willi Bopp, Richard Wagner
  • Musik: Willi Bopp, Richard Wagner
  • Text: Charlotte Engelkes, Sophie Holgersson
  • Kostüme: Anna Ardelius
  • Video: Brian Gothong Tan
  • Dramaturgie: Katarina Aronsson
  • Licht und Bühne: Karl Svensson

Koproduktion: Dansens Hus, Stockholm
Gefördert von: Music Development and Heritage Sweden, Swedish Arts Council, Swedish Arts Grants Committee, National Arts Council Singapore, City of Stockholm, Royal Swedish Opera, Goethe-Institut.
Das Gastspiel ist gefördert von: Swedish Institute, Swedish Embassy and Kulturrådet
.


Zurück zur Übersicht nach Oben
scripts/archiv/archiv.php

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de