Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Zurück zur Übersicht

Erna Omarsdottir / Damien Jalet / GABRÍELA FRIÐRIKSDÓTTIR:
TRANSAQUANIA – INTO THIN AIR

 
  • © Golli
  • © Golli
  • © Golli
  • © Golli
  • © Golli
Tanz
  • Di, 10.12.2013 20:00 [Premiere]
    Kampnagel – K6
  • Mi, 11.12.2013 20:00
    Kampnagel – K6

Die naturgewaltigen Bühnenshows der isländischen Choreografin Erna Ómarsdóttir sind eher Vulkanausbrüche als Theaterabende. Sie ist eine der erfolgreichsten Künstlerinnen Islands und unberechenbares Element des internationalen zeitgenössischen Tanzes. Als Monster und Fee, Engel und Teufel wurde sie beschrieben und von der Zeitschrift Tanz bereits viermal in Folge als herausragende Performerin ausgezeichnet. Ómarsdóttir arbeitete u.a. mit Anne Teresa De Keersmaeker, Sidi Larbi Cherkaoui und Jan Fabre. Mit ihren eigenen Projekten war sie bereits zweimal auf Kampnagel zu Gast. Ihre neue Choreografie für die große Bühne TRANSAQUANIA – INTO THIN AIR ist eine VIP-Kollaboration mit der renommierten Iceland Dance Company, dem französisch-belgischen Star-Tänzer und Choreografen Damien Jalet und der isländischen Venedig Biennale-Künstlerin Gabríela Friðriksdóttir, mit Musik von Valdimar Jóhannsson und Ben Frost (zuletzt auf Kampnagel zu hören beim Internationalen Sommerfestival). In Transaquania geht es um das Zusammenspiel von Chemie und Körper in evolutionären Prozessen der mystischen Blauen Lagune Reykjaviks – ein temperamentvoller Mix aus schnellen Dynamikwechseln, großformatigen  Gruppenchoreografien, rockigen Gesangseinlagen und zartmelancholischen Momenten.

Isländischer Doppelabend mit Margrét Sara Gudjonsdottirs VARIATIONS ON CLOSER 22 Euro (erm. 14 Euro).

TANZHIGHLIGHTS SPIELZEIT 2013/14

Wer sich Vollpreis-Karten für mind. zwei Vorstellungen von THE ARTIFICIAL NATURE PROJECT (Mette Ingvartsen), TRANSAQUANIA - INTO THIN AIR (Erna Omardottir)SWAN LAKE (Dada Masilo), SIDER (Forsythe Company) oder GENESIS (Sidi Larbi Cherkaoui) kauft, erhält 20 % auf die Karten. Buchung unter 040 270 949 49.


 

TRANSAQUANIA INTO THIN AIR (trailer) 2010 from Damien Jalet on Vimeo.

 


  • Choreografie: Erna Omarsdottir, Damien Jalet
  • Konzept: Erna Ómarsdóttir, Damien Jalet, Gabríela Friðriksdóttir
  • Mit: Ásgeir Helgi Magnússon, Elín Signý Weywadt Ragnarsdóttir, Hannes Þór egilsson, Inga Maren Rúnarsdóttir, Lovísa Ósk Gunnarsdóttir, Sigriður Soffia Nielsdóttir, Saga Sigurðardóttir, Védís Kjartansdóttir, Þyri Huld Árnadóttir
  • Musik: Valdimar Jóhannsson, Ben Frost
  • Kostüme: Gabríela Friðriksdóttir, Hrafnhildur Hólmgeirsdóttir
  • Licht: Kjartan Þórisson, Aðalsteinn Stefánsson
  • rehearsal director (Hamburg): Katrin Hall

Das Gastspiel wird gefördert von WOW AIR.

Transaquania – Into thin Air : Uraufführung 2008, produziert für die Iceland Dance Company


Zurück zur Übersicht nach Oben
scripts/archiv/archiv.php

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de