Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Zurück zur Übersicht

Hamburger Krimifestival:
Ein kabarettistisches Krimisolo

 
  • Jörg Maurer
    © Derek Henthorn
  • Sa, 02.11.2013 20:00
    Kampnagel – K6

Jörg Maurer präsentiert seinen neuen Alpenkrimi »Unterholz«

Der bayrische Kultkabarettist Jörg Maurer beglückt seine Leser mit dem fünften Fall des alpenländischen Kommissar Jennerwein. Im Werdenfelser Land geht’s mal wieder drunter und drüber. Eine Frauenleiche mit bis zur Unkenntlichkeit zernagtem Gesicht lehnt an einem Baum. Kein schöner Anblick auf der idyllischen Alm. Jennerwein und sein schräges Team ermitteln. Die Tote entpuppt sich bald als die berüchtigte »Äbtissin«, lautlose Berufskillerin der Mafia und Königin der Branche. Steht der Fall in Zusammenhang mit der Auftragskiller-Tagung im Ort? Die Ermittler tappen durchs Unterholz bis ein zweiter Mord geschieht. »Er spürte einen Stich im Hals. Mühsam drehte er den Kopf in die Richtung, aus der der Schuss gekommen war. Ganshagel wusste, wen er gesehen hatte und warum da eine Frau ohne Gesicht gelegen hatte. Er erkannte, dass Jennerwein auf der richtigen und der falschen Spur war.«

Bis zur Auflösung des Falles begleitet der Leser die Ermittlungen mit echtem Grauen im Nacken, Lachkrämpfen, Freudentränen und purem Staunen über den Erfindungsreichtum des Autors. Es nagen sich Murmeltiere durch Buchseiten, Shakespeare wird zitiert und Tatwerkzeuge der Marke Gartenfreund sprechen zum Leser. Dieses hohe Maß an Abstrusität, dieser ganz eigene Sinn für Humor, gepaart mit skrupelloser Gewalt und beschaulichem Heimatkolorit bescherte Maurer seinen verdienten Platz in den deutschen Bestsellerlisten. Mehr erfahren Sie von Jörg Maurer selbst, bei seiner musikkabarettistischen Lesung, die sicher auch die eine oder andere Überraschung bereit halten wird.


»Große deutsche Unterhaltungsliteratur: endlich!« Denis Scheck, SWR

Das Hamburger Krimifestival ist eine Initiative von Buchhandlung Heymann, Literaturhaus Hamburg, Hamburger Abendblatt in Zusammenarbeit mit Kampnagel.

29.10. bis 02.11.2013


Zurück zur Übersicht nach Oben
scripts/archiv/archiv.php

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de