Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Zurück zur Übersicht

Kulturforum Hamburg e.V.:
Wer einmal in den Fettnapf tritt... vom Machtanspruch der Medien

Wer setzt die Themen, prägt die politischen Kampagnen? Politiker, Parteien und Parlamente geraten zunehmend in die Defensive. Manche Journalisten begnügen sich nicht mehr mit ihren Kernaufgaben: Berichterstattung, Recherche, Kommentierung, Analyse. Sie wollen darüber entscheiden, welche Themen die öffentliche Debatte beherrschen, wer als Politiker in den Umfragen auf- oder absteigt. Der »Rudel«-Journalismus wird allerdings von einzelnen Vertretern des Berufsstandes selbstkritisch betrachtet. Das Kulturforum Hamburg lädt zu einer Podiumsdiskussion über den MACHTANSPRUCH DER MEDIEN ein u. a. mit Michael Götschenberg vom ARD-Hauptstadtstudio und Autor des Buches »Der böse Wulff?« Angefragt sind Prof. Rainer Burchardt, Medienwissenschaftler und Dr. Dominik Wichmann, Chefredakteur Stern.


Zurück zur Übersicht nach Oben

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de

Hinweis zum Datenschutz

Wir verwenden auf unserer Webseite ausschließlich essentielle Cookies. Mehr zu den erhobenen Daten und eingebundenen Diensten Dritter können Sie unseren Datenschutzbestimmungen entnehmen.