Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Zurück zur Übersicht

Internationales Sommerfestival 2013
Junge Symphoniker Hamburg / Matthias von Hartz / Jan Dvorak:

Orchesterkaraoke

 
  • © David Bergé
Musik
  • Sa, 17.08.2013 20:00
    Restkarten erhältlich an der Abendkasse der Laeiszhalle
    Ausverkauft

»Sinfonieorchester goes Popsong-Karaoke und sorgt für Masseneuphorie.«

Das Erfolgsformat, das der ehemalige Sommerfestival-Leiter Matthias von Hartz entwickelte, mehrfach auf Kampnagel zeigte und moderiert, wird mit und in der Laeiszhalle auf das nächste Level gehoben. Das Prinzip bleibt einfach: Ein Sinfonieorchester hat Popsongs geprobt, über die Leinwand läuft der Text, einer hat ein Mikrofon in der Hand und im Saal gibt’s das schönste Gemeinschaftserlebnis seit langem. Von Frank Sinatra bis Deichkind: einmal zwischen den Streichern, Pauken und Bäsern der Jungen Symphoniker auf der Bühne zu stehen und hemmungslos aus voller Kehle singen zu dürfen – eine Mischung aus Popkonzert, Party und politischer Bewegung. Wie hieß es doch auf dem vergilbten Poster einer Hamburger Bar: »Wir glauben, dass gesellschaftliche Veränderung mit Singen im Chor beginnt!« Vielleicht. In jedem Fall garantieren wir Masseneuphorie.

Zur Gesamtübersicht des Sommerfestival-Programms


  • Konzept & Regie: Matthias von Hartz
  • Dirigent/ -in: Jan Dvorak
  • Orchester: Junge Symphoniker Hamburg
  • Arrangements: Lukas Lanzendörfer, Roman Vinuesa
  • Orchestermanagement: Jan Wulf

Zurück zur Übersicht nach Oben
scripts/archiv/archiv.php

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de