Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Zurück zur Übersicht

Rambo Solo

 
  • Fr, 15.08.2008 24H
    Kampnagel – K1

Ein Ein-Personen-Krieg, ein ganzer vietnamesischer Dschungel in einem New Yorker 20m² Appartment und die lebenslange Verbundenheit eines Mannes mit einem gewaltigen Filmepos: Rambo Solo. Schauspieler Zachary Oberzan wird seit einem magischen Wochenende, an dem er als zehnjähriger Junge »Rambo: First Blood« gesehen hat, von dem Stoff nicht mehr losgelassen. Er erzählt die große Geschichte in seiner kleinen Wohnung so, wie er sie schon unzählige Male erzählt hat. Der Abend ist ebenso ein Kampf mit der Kunst des genauen Nacherzählens wie mit den Fesseln der eigenen Faszination. Was geschieht, wenn er sich in dem erzählten Dickicht des Vietnamkriegs verliert und der Dschungel von ihm Besitz ergreift? Zachary Oberzan setzt sich für eine ganze Generation mit der überdosierten Wirkung von Vietnamfilmplots auseinander. Am So-17.08. /22:00 zeigt er seinen Film »FLOODING with LOVE for THE KID«.»Wenn Sie nur einmal im Jahr ins Theater gehen, dann gehen sie zu dem sensationellen Nature Theater of Oklahoma.« [De Moorgen]- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -[Konzept und Regie] Pavol Liska, Kelly Copper [Mit] Zachary Oberzan [Design] Peter Nigrini [Produktionsmanagement] Robbie Saenz de Viteri, Kell Condon [Audiodesign] Kristin Worrall RAMBO SOLO ist eine Produktion des Internationalen SommerfestivalsKampnagel Hamburg in Koproduktion mit Kaaitheater Brüssel/ Workspace Brüssel/Buda Kunstcentrum, Noorderzon Festival Groningen und Wexner Center for the Arts at The Ohio State University.


Zurück zur Übersicht nach Oben

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de