Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Zurück zur Übersicht

Internationales Sommerfestival 2013:
Emika

 
  • © Madison
Musik
  • Fr, 23.08.2013 22:00
    Kampnagel – KMH

DVA-Album-Release

Die SPEX konnte sich nicht entscheiden, ob sie den elektronischen Zukunftspop von Emika »post« oder »prä« nennen sollte: Die Engländerin mit tschechischen Wurzeln und Berliner Wohnsitz verpasst auf ihrem zweiten Album »Dva« dem Pop ein Update, das nach Morgen klingt und an Heute erinnert. An den dekonstruierten Beats hört man, dass Emika für die Softwareschmiede Native Instruments und das Berghain-Label Ostgut Ton gearbeitet hat, im Gesang steckt die schwerelose Melancholie eines Clubabends bzw. -morgens, und aus den Arrangements wird deutlich, dass Emika Komposition studiert hat. Ihr musikalisches Zuhause ist bei dem Londoner Electro-Vorreiter- Label Ninja Tune, wo auch »Dva« im Juni erschienen ist. Neben widerhakigen Pophits ist darauf eine Cover-Version von Chris Isaacs Schnulzenklassiker »Wicked Game«, der durch den Emika-Filter zu flüssigem Eis wird. Um die Zukunft des Pop ist es bestens bestellt.

Zur Gesamtübersicht des Sommerfestival-Programms



Zurück zur Übersicht nach Oben
scripts/archiv/archiv.php

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de