Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Zurück zur Übersicht

Internationales Sommerfestival 2013:
Lydia Lunch

 
Musik
  • Do, 22.08.2013 22:00
    Kampnagel – KMH

Retrovirus feat. Algis Kizys, Bob Bert and Weasel Walter.

Die Grand Dame des No-Wave gibt sich die Ehre: Lydia Lunch ist eine der faszinierendsten und eigenwilligsten Künstlerinnen aus der New Yorker Avantgarde Szene der 70er Jahre. Unangepasst, provokant und laut verhandelt sie in ihrer Musik die Abgründe des Jetzt. Mit jeweils einem Dutzend Solo-Alben und Büchern, sowie in über 20 Filmen und zahlreichen Kollaborationen (u.a. mit den Einstürzenden Neubauten, Sonic Youth und Henry Rollins) bezog sie Position: Lunch kritisierte Konventionen, forderte Gleichberechtigung und wurde zu einer Vorreiterin der Riot Grrrl-Bewegung. Mit Songs wie »The Agony is the Ecstasy« oder »Your Love Don't Pay My Rent« warf sie einen sarkastischen Blick auf das Leben, dem sie auch auf ihrem aktuellen Album »Shotgun Wedding« treu geblieben ist. Mit drei Mitstreitern der experimentellen New Yorker Postpunk-Szene präsentiert Lydia Lunch nun Songs aus ihrer 35-jährigen Karriere: Ein musikalischer Querschnitt von psychedelischem No Wave bis zu gut geschmiertem Jazz Noir, der auch heute nichts an Schlagkraft verloren hat.

Zur Gesamtübersicht des Sommerfestival-Programms



Zurück zur Übersicht nach Oben
scripts/archiv/archiv.php

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de