Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Zurück zur Übersicht

Romeo And Juliet

 
  • © extrafolio.com
  • © Peter Negrini
  • © Peter Negrini
  • Do, 14.08.2008 24H
    Kampnagel – K2

»Kannst du mir die Geschichte von Romeo und Julia erzählen?« Eine Reihe von Telefongesprächen, in denen die Gesprächspartner gebeten wurden, die Geschichte von Anfang bis Ende zu erzählen, ist die Basis für diesen Abend mit Nature Theater of Oklahoma. Da anscheinend niemand sich wirklich an den genauen Plot erinnert, nimmt das Stück ein paar überraschende Wendungen. Neue Szenen tauchen auf und erstaunliche Fragen: Wer hat wen zuerst geliebt? Gab es wirklich Sex? Wer tötete eigentlich Mercutio? Aus dem kollektiven Gedächtnis entsteht eine Neuerfindung von Romeo und Julia mit vielen Details, die so wunderbar sind, dass sie eigentlich schon immer da gewesen sein müssten. // Nature Theater of Oklahoma sind das neue heiße Ding aus New York. Wir haben 2007 in einem Büro in Manhatten ihr Stück NO DICE gesehen und sofort zur Spielzeiteröffnung eingeladen. Seitdem waren Nature Theater auf Festivals von Reykjavik bis Lissabon und gelten als interessanteste internationale Neuentdeckung. Im Juli laufen auf Kampnagel die Endproben für zwei neue Stücke, mit deren Uraufführung wir das Internationale Sommerfestival 08 eröffnen.- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - [Konzept und Regie] Pavol Liska, Kelly Copper [Mit] Anne Gridley, Robert M. Johanson, Elisabeth Conner, [Design] Peter Nigrini [Produktionsmanagement] Robbie Saenz de Viteri, Kell Condon ROMEO AND JULIET ist eine Produktion des Internationalen Sommerfestivals Kampnagel Hamburg und der Salzburger Festspiele in Koproduktion mit kaaitheater Brüssel/Workspace Brüssel/Buda Kunstcentrum,


Zurück zur Übersicht nach Oben

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de