Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Frohe Ostern! Die Kampnagel-Kasse und das Kartentelefon bleiben über die Ostertage (19.-22.04.) geschlossen, aber der Webshop ist durchgehend geöffnet. Mehr Infos unter Service > Tickets

Zurück zur Übersicht

Utopia

 
  • © Christian Wiehle
  • © Christian Wiehle
  • Sa, 23.03.2013 18:00

UTOPIA! Auf diesem Eiland herrschen Liebe und Vernunft, Gleichheit und Überfluss, Schönheit und Kontrolle. Kommando Himmelfahrt inszeniert den visionären Roman "Utopia" von Thomas Morus aus dem Jahr 1517 als befremdliches Traumbild. Zur Eröffnung der Internationalen Bauausstellung IBA Hamburg 2013 verwandelt sich die neue Wilhelmsburger Mitte mit ihren Kletterhallen, Musterwohnungen und Büros in einen Bilderbogen aus utopischen Szenen, die unser ratloses Zeitalter überwinden. Architektur füllt sich mit Klängen einer besseren Welt, Projektionen setzen die Gebäude in Bewegung, Installationen lassen in neues Leben eintauchen, euphorische Gesänge heben den Besucher aus Raum und Zeit. Das Publikum lässt sich von der Landkarte Utopias durch ein inszeniertes Songbook leiten.Die Schatzsuche führt durch die neuen IBA-Bauwerke, die von utopischem Denken und wirtschaftlicher Realität erzählen. Gefeiert wird schließlich im "Klub der Utopisten", einer magischen Grotte voller Bilder und Klänge.

VON Kommando Himmelfahrt (Jan Dvorak, Thomas Fiedler) KOSTÜME José Luna VIDEO niedervolthoudini
MIT Anton Berman, Katrin Bethge, Jacqueline S. Blouin, Ensemble Tessitura, G-Strings, Cordula Grolle, Wil van Iersel, Anik Lazar, Marcia Lemke-Kern, Friedrich Liechtenstein, Nathan Quartett, Nelly Boyd, niedervolthoudini, Kostia Rapoport, Oli Rubow, TenTaTo, Peter Thiessen, Anne Cathrin Ulikowski, Sonja Vordermaier

ab 19h auf dem Gelände der IBA // Wilhelmsburg Mitte, Am Inselpark / Neuenfelder Straße



Ein Projekt von Kommando Himmelfahrt, ermöglicht durch die IBA Hamburg zur Eröffnung ihres Präsentationsjahres in Kooperation mit Kampnagel

Unterstützt von: Hamburgische Kulturstiftung, Rudolf Augstein Stiftung


Zurück zur Übersicht nach Oben
scripts/archiv/archiv.php

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de