Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Zurück zur Übersicht

Dani Brown:
how do you imagine the devil?

 
  • Do, 20.12.2012 24H
    Kampnagel – P1

In ihrem neuen Solo testet die in Hamburg lebende amerikanische Tanz-Performance Künstlerin Dani Brown, wie weit sie das (Schau) Spiel mit den Zuschauern treiben und die Grenzen des symbolischen Theaterrituals dehnen kann. Ihrer Faszination für theatrale Verwandlungen und Imaginationen folgend, fordert sie den Teufel zum Tanz auf und verrät sich selbst und ihr Publikum dadurch lustvoll. HOW DO YOU IMAGINE THE DEVIL? ist derzeit die wohl heißeste One-Woman-Show der deutschen Choreografie-Szene und ein ebenso verwirrendes wie unterhaltsames Spiel über Möglichkeiten und Fiktionen des Realen. Am Premierenabend lädt Dani Brown das Publikum zu einem speziellen Ritual ein, zu Ehren der neuen Zeitrechnung.

HOW DO YOU IMAGINE THE DEVIL? on Vimeo.

VON UND MIT Dani Brown GASTREGISSEURIN Melina Seldes TON/STIMMENCOACH Alessio CastellacciEine Produktion von FINGERSIX und Kampnagel. Gefördert von: LePacifique Centre Choreographic (Grenoble), Surviving Dance: Politics + Economics + Art, Garage 29 (Brüssel), TRYangle (Marseille), ImpulsTanz Festival (Wien), Hamburgische Kulturstiftung und K3-Tanzplan Hamburg.Dauer ca. 60 Min.TICKETS: 12 € (erm. 8 €, [k]Karte 6 €)



Zurück zur Übersicht nach Oben
scripts/archiv/archiv.php

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de