Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Zurück zur Übersicht

Francesco Tristano:
Konzert

 
  • © aymeric Giraudel
Musik
  • Di, 20.11.2012 20:00
    Kampnagel – K6

Long Walk-Tournee“Ich weiß überhaupt nicht, was klassische Musik ist” sagte der luxemburgische Pianist Francesco Tristano kürzlich in einem Interview. Mit seinem Flügel bewaffnet hat der 31 jährige als Ein-Mann-Armee in den vergangenen Jahren so viele Genre-Grenzen zerstört und Zuhörer aus Schubladen befreit, wie keiner vor ihm. Mit einer brillanten Technik sowie offenem Geist, Gehör und Haar eroberte Tristano sowohl Clubs als auch Konzertbühnen: Er spielte mit den Techno-Pionieren Carl Craig und Moritz von Oswald genauso zusammen wie mit den Hamburger Symphonikern, wo er 2010/11 Artist in Residence war. Francesco Tristanos musikalische Baugrube blieb dabei immer Johann Sebastian Bach. Bereits Tristanos erste Veröffentlichungen 2002 waren Bach-Alben, den Polyphoniker aus dem 18. Jh. hat der Pianist in seinem bachCage-Projekt mit John Cage kombiniert, und sein nun erscheinendes Debut „Long Walk” für die Deutsche Grammophon ist ein Plädoyer, Bach und Buxtehude mit den elektronisch verfeinerten Ohren des 21. Jh. zu hören. In Kooperation mit ProArte.Hier gehts zum Ticket-VVK bei ProArte (29,70 €)



Zurück zur Übersicht nach Oben
scripts/archiv/archiv.php

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de