Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Frohe Ostern! Die Kampnagel-Kasse und das Kartentelefon bleiben über die Ostertage (19.-22.04.) geschlossen, aber der Webshop ist durchgehend geöffnet. Mehr Infos unter Service > Tickets

Zurück zur Übersicht

Erna Omarsdottir:
We Saw Monsters

 
  • © Bjarni Grimsson
  • © Bjarni Grimsson
  • © Bjarni Grimsson
  • Fr, 09.11.2012 24H
    Kampnagel – K2

Die Tänzerin und Choreografin Erna Ómarsdóttir ist eine von Islands interessantesten und erfolgreichsten Künstlerinnen. Ihre Choreografien schöpfen ihre Energien aus den Kontrasten von Melancholie, Absurdität, Schönheit und Horror und verbinden Musik, Stimme, Tanz und Bildende Kunst zu opulenten sinnlich-poetischen Bildern. In ihrem neuesten Stück widmet sie sich Monstern als Ausgeburten menschlicher Angst – vor Natur, Dunkelheit, dem Unbekannten oder dem Tod. Als demonstrativen Befreiungsschlag stellt Ómarsdóttir ein Gruselkabinett für Erwachsene auf die Bühne, um mit diebischer Leidenschaft an beständigen Klischees zu sägen: Mädchen von feenhafter Unschuld verwandeln sich in blutsaugende Zombies, der Sensenmann verführt sein Opfer und abgehackte Hände fliegen durch die Luft. WE SAW MONSTERS besticht durch den fröhlichen Gegensatz von feinsten Facetten und schamloser Übertreibung bei der Darstellung von Religion und Terror, Mythos und realem Leben.VON UND MIT Erna Ómarsdóttir, Valdimar Jóhannsson, Sigrídur Soffía Níelsdóttir, Sigtryggur Berg Sigmarsson, Ásgeir Helgi Magnússon, Lovísa Ósk GunnarsdóttirMUSIK Valdimar Jóhannsson KOSTÜME Gabríela Fridriksdóttir, Hrafnhildur Hólmgeirsdóttir DRAMATURGIE ASSISTENZ Karen Maria Jónsdóttir PROTHETIK Heimir Sverrirsson LICHT Larus Björnsson, Sylvain Rausa TON Lieven DousselaereEin Preview des Nordwind Festivals.Dauer ca. 90 Min.TICKETS: 12 € (erm. 8 €, [k] Karte 6 €)Doppelabend mit Ingri Fiksdal 16 € (erm. 12 €)



Zurück zur Übersicht nach Oben
scripts/archiv/archiv.php

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de