Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Zurück zur Übersicht

NORDWIND 2011
Ingri Fiksdal:

the orchard ballads

 
  • © Ingri Fiksdal
  • © Ingri Fiksdal
  • Fr, 09.11.2012 24H
    Kampnagel – P1

Die junge Choreografin Ingri Fiksdal ist der Shootingstar der norwegischen Tanzszene. In diesem Jahr erhielt sie in Norwegen eine Projektförderung über drei Jahre und entwickelte eine neue Arbeit, die sie unter anderem im Rahmen der Wiener Festwochen präsentierte. Mit charmantem Understatement und bewusst bescheidener Haltung verblüfft Fiksdals Ästhetik mit stiller Opulenz. Die poetische Tanz-Konzert-Installation THE ORCHARD BALLADS entstand 2011 und tourte durch zahlreiche Spielstätten im nordischen Raum sowie nach New York. Zusammen mit der Musikerin Ingvild Langgård/Phaedra und der Bühnenbildnerin Signe Becker hat Fiksdal eine Performance entworfen, die sich von Motiven der Transformation in Natur und Mythologie inspirieren lässt und diese als physische und räumliche Zustände entstehen lässt – auf der Bühne sowie im Kopf der Zuschauer. "Eine überraschende und vereinnahmende Erfahrung. Diese Performance erschüttert die Maßstäbe für das, was Tanz und Theater sein können" Aftenposten

The Orchard Ballads? on Vimeo.

CHOREOGRAFIE UND TANZ Ingri Midgard Fiksdal MUSIK Ingvild Langgård BÜHNE UND KOSTÜME Signe Becker LICHT Tobias Leira OUTSIDE-EYE Brynjar Bandlien, Sidney LeoniTHE ORCHARD BALLADS ist eine Koproduktion von BIT-Teatergarasjen (Bergen) and Black Box Teater (Oslo), gefördert von The Norwegian Arts Council, Fond for lyd og bilde und STIKK.Ein Preview des Nordwind Festivals.Dauer ca. 50 Min.TICKETS: 12 € (erm. 8 €, [k] Karte 6 €)Doppelabend mit Erna Ómarsdóttir 16 € (erm. 12 €)


Zurück zur Übersicht nach Oben
scripts/archiv/archiv.php

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de