Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Zurück zur Übersicht

Anna Aaron:
Konzert

 
  • © Germinal Roaux
  • © Germinal Roaux
Musik
  • Fr, 12.10.2012 20:00
    Kampnagel – KMH

Vom aktuellen Pressefoto blickt Anna Aaron mit farbbeschmiertem Gesicht ernst und wach dem Leben entgegen: Es läuft gut für die Kunst der 27-jährigen Schweizerin, die bereits mit einer Debüt-EP alle wichtigen Schweizer Pop-Preise abräumte. Im Herbst erscheint ihr erstes Album „Dogs In Spirit“ auf dem Ohren-auf-Label Two Gentlemen, das sie neben Sophie Hunger zur großen Stimme des kunstvollen Pops made in Switzerland machen könnte. Thematisch begibt sich die ehemalige Philosophie- und Literaturstudentin darauf ins Reich der Mythen und Legenden, wo Leidenschaft von Leiden kommt und das Herz immer schmerzt. Mit einem extrem dynamischen Ausdruck streift Anna Aarons Stimme die verrauchten Tiefen des Soul ebenso wie glasklare Folk-Höhen, in denen auch PJ Harvey zu Hause ist. Das verwendete Instrumentarium um Aarons atmosphärisches Pianospiel reicht vom Metallophon bis zur Trompete, die u.a. vom legendären Jazz-Trompeter Eric Truffaz stammt, der Aaron auch zum gemeinsamen Touren einlud. Nach einem Auftritt beim Reeperbahnfestival 2011 spielt Anna Aaron nun zum ersten Mal mit Band und vielen Instrumenten im Kampnagel-Club.

Anna Aaron — Sea Monsters from GERMINAL ROAUX on Vimeo.

Anna Aaron from alyzee marescaux on Vimeo.

Präsentiert von AMM, byte.FM, Gaesteliste.de, Melodie & Rhythmus, Kulturnews, MusikWoche und taz.



Zurück zur Übersicht nach Oben

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de

Hinweis zum Datenschutz

Wir verwenden auf unserer Webseite ausschließlich essentielle Cookies. Mehr zu den erhobenen Daten und eingebundenen Diensten Dritter können Sie unseren Datenschutzbestimmungen entnehmen.