Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Zurück zur Übersicht

NORDWIND 2011
NORDWIND FESTIVAL 2011, Vincent Morisset:

Inní

 
  • Sa, 10.12.2011 24H
    Kampnagel Internationales Zentrum für schönere Künste

[Dauer] 1h15Es gibt noch Karten an der Abendkasse im Kino und Zusatzvorstellungen am Sa. 10.12. um 23Uhr und Mo. 12.12. um 22Uhr!INNÍ ist ein Konzertfilm der Isländischen Band Sigur Rós, der das Live-Konzert mit den Mitteln des Kinos intensiviert. Der kanadische Regisseur Vincent Morisset, bekannt auch durch das Arcade Fire Video zu »Neon Bible«, hat dafür ein Konzert der Isländer mit zahlreichen Handkameras auf der Bühne aufgezeichnet. Die intimen Kamerablicke wurden anschließend durch analoges Umkopieren abstrahiert - und intensiviert: INNÍ vermittelt das beinahe klaustrophobische Gefühl, mit der Band in einem Raum zu sein und lenkt den Blick in hypnotischen Bildern in die Musik selbst. Nach dem 2007er Sigur Rós-Film »Heima«, der die Band im isländischen Natur-Panorama zeigte, verbindet sich in "Inní" die Rausch-Erfahrung des Kinos mit der eines Live-Konzerts zu einem ekstatischen Kinoereignis. Nach der Premiere im September 2011 bei der Venedig Biennale veröffentlicht die Band INNÍ nun mit einem Live-Album und zeigt den Film mit Surround-Sound in wenigen ausgewählten Kinos und Festivals.Tickets: 6,50 EUR, Reservierung über das ALABAMA-Kino auf Kampnagel, Tel. +49 40-28 80 30 70



Zurück zur Übersicht nach Oben
scripts/archiv/archiv.php

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de