Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Zurück zur Übersicht

Gender Mainstreaming
Lucy McCormick:

Triple Threat

 
Theater & Performance / Rollstuhlgerecht
  • Do, 07.03.2019 21:00
    Deutsche Erstaufführung
    Kampnagel – KMH
  • Fr, 08.03.2019 21:00
    Deutsche Erstaufführung
    Kampnagel – KMH

Die britische Künstlerin Lucy McCormick entwickelt Theaterstücke, Nacht-Club-Installationen und Interventionen mit stark feministischem Impetus und großem Hang zum Absurden. In TRIPLE THREAT präsentieren das postpopuläre Wunderkind und ihr Girl-Trupp eine Trashstep-Dubpunk-Moralität für die moderne Welt. McCormick gibt sich selbst alle Hauptrollen und versucht, zu ihrem eigenen Moralbewusstsein zurückzufinden, indem sie das Neue Testament re-enacted. Das Ergebnis ist eine provokative, subversive Kabarett-Neuerzählung der größten Geschichte aller Zeiten – unter Einsatz einer neuen heiligen Dreifaltigkeit von Tanz, Power-Balladen und Performance-Kunst. Mit Absurdität und Enthusiasmus als ihren Markenzeichen zieht Lucy alle Register in ihrem Feldzug gegen die existenzielle Sackgasse. Mit TRIPLE THREAT gewann McCormick den Take Me Somewhere Brick Award und den Dublin Fringe Best Performer Award – die Show wurde als eine der Top 10 Comedy-Shows 2016 und 2017 gelistet. Mit McCormicks Kampnagel-Debüt ist das Stück erstmals auch in Deutschland zu sehen.

Abendzettel TRIPLE THREAT (PDF-Download)

Vor der Show: ein Stadtspaziergang Walking: Holding von Rosana Cade.



  • Regie: Ursula Martinez
  • Performance: Lucy McCormick, Claud Palazzo, Tallulah Haddon
  • Produktion: Karl Taylor
  • Technik: Sorcha Mae Stott-Strzala

Zurück zur Übersicht nach Oben

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de