Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Zurück zur Übersicht

Grosse Bühne
Sasha Waltz & Guests:

Rauschen

 
  • © Julian Röder
  • © Julian Röder
  • © Julian Röder
  • © Julian Röder
Tanz / Rollstuhlgerecht / mit Hörverstärkung
  • Do, 30.01.2020 20:00 [Premiere]
    Kampnagel – K6
  • Fr, 31.01.2020 20:00
    Kampnagel – K6
  • Sa, 01.02.2020 20:00
    Kampnagel – K6
  • So, 02.02.2020 20:00
    Kampnagel – K6

Nach vier ausverkauften Vorstellungen von KREATUR im Mai 2019 ist Sasha Waltz zurück mit ihrer neuen Arbeit RAUSCHEN. Vor über 25 Jahren gründete die Berliner Choreografin ihre Company, prägte über Jahre das Programm der Schaubühne in Berlin nachhaltig, tourten ihre Produktionen weltweit mit großem Erfolg, sie wurde mehrfach ausgezeichnet und übernahm 2019 zusammen mit Johannes Öhmann die Leitung des Staatsballetts Berlin. Über die Jahre ihres vielfältigen Schaffens arbeitete sie kontinuierlich an ihrem Begriff der choreografischen Oper weiter. In ihrer neuen Produktion RAUSCHEN beschäftigt sich Sasha Waltz mit einer Gesellschaft, die sich immer mehr von sich selber zu entfernen zu scheint. In einer utopisch perfekten Kulisse, die einen scheinbar makellosen Lebensraum darstellt, scheint die wahre Welt abhandengekommen zu sein. Waltz deckt sie Schicht für Schicht wieder auf, in einer tiefgründigen Choreografie für zwölf Tänzer*innen. Dieser Enthüllungsprozess wird vom Lichtdesigner David Finn unterstützt, der mit Sasha Waltz vor allem in ihren großen Opernproduktionen zusammen gearbeitet hat und eine vollkommen weiße Bühne mit seinen lebendigen Lichtsphären bespielt. Die Kostüme hat Bernd Skodzig gestaltet, dessen Kreationen Sasha Waltz’ choreografisches Schaffen auch schon seit vielen Jahren begleiten. RAUSCHEN überführt das digitale Rauschen zurück in ein analoges Miteinander auf der Bühne. Wie können sich die Körper auf der Bühne begegnen, in einen physischen Austausch treten und glatte, digitale Oberflächen in ihrer Abstraktheit zu fassen bekommen?

Den Abendzettel finden Sie hier.

#TANZ #GLAMOURISM #PERFECTENVIRONMENT

.

 


Eine Produktion von Sasha Waltz & Guests in Koproduktion mit Volksbühne Berlin. Made in Radialsystem. Sasha Waltz wird gefördert von der Senatsverwaltung für Kultur und Europa. Das Gastspiel auf Kampnagel ist gefördert im Rahmen des Bündnisses internationaler Produktionshäuser von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.


Zurück zur Übersicht nach Oben

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de