Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Drei Kampnagel-Koproduktionen zum Theatertreffen 2019 eingeladen: ORATORIUM von She She Pop, UNENDLICHER SPASS von Thorsten Lensing und GIRL FROM THE FOG MACHINE FACTORY von Thom Luz.

Zurück zur Übersicht

Apparat:
Konzert / Support: Kárryn

 
  • © Phil Sharp
Musik
  • Tickets: VVK 31 Euro
  • Do, 18.04.2019 20:00
    Kampnagel – K6 Tickets

Der Stil des Berliner Musikers Sascha Ring reicht von elegischem Techno über genuine Pop-Melodien bis zu tiefen orchestralen Arrangements, und wenn es bei diesem vielseitigen Musik-Ansatz einen gemeinsamen Nenner gibt, dann ist das eine nuancierte Detailverliebtheit, die zu einer eleganten, universellen Schönheit führt. Unter seinem Künstlernamen Apparat transzendiert Sascha Ring Tanzflächen, Theaterräume und Konzertsäle gleichermaßen und hat dabei stets auch das Kleine im Blick um große, bleibende Melodien zu kreieren. Mit Modeselektor bildet Apparat außerdem das Trio Moderat, und als Komponist schreibt er seit einiger Zeit  für Kino-, Fernseh- und Theaterproduktionen. 2018 erhielt er für die Musik zu Mario Montes Film „Capri-Revolution“ einen Preis für den besten Soundtrack bei den Filmfestspielen in Venedig, auf Netflix läuft die Serie „Dark“ mit seiner Titelmelodie, und im Londoner Barbican war kürzlich seine Zusammenarbeit mit den Installations- und Performancekünstlern von Transforma zu sehen. Nachdem Apparat zuletzt 2013 (auch auf Kampnagel) auf Tour war, um seine Musik zu einer Theater-Inszenierung  von „Krieg und Frieden“ live zu spielen, kommt er nun zurück um sein für März angekündigtes neues Album „LP 5“ vorzustellen. Mit auf Tour ist die syrisch-armenisch-amerikanische Komponistin und Sängerin KÁRYYN, die gerade (zurecht) sämtliche Hype-Presse hinter sich hat und im Vorprogramm ihr auf MUTE erscheinendes Album vorstellt.


 


Zurück zur Übersicht nach Oben

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de