Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Zurück zur Übersicht

Ólöf Arnalds / Skúli Sverrison:
Konzert

 
  • © Ólöf Arnalds & Skúli Sverrisson
Musik
  • Do, 27.01.2022 22:00
    Kampnagel – KMH

Ólöf Arnalds ist eine isländische Sängerin, Songwriterin und Multiinstrumentalistin. Ihre Stimme wurde von der New York Times als »jenseitig«, von SPIN als »umwerfend«, vom Rolling Stone als »bezaubernd«, vom NME als »bemerkenswert«, von Vanity Fair als »ätherisch« und von Paste als »unmöglich schön« bezeichnet. Ólöf arbeitet derzeit an ihrem fünften Soloalbum, das von ihrem langjährigen Kollaborationspartner Skúli Sverrisson produziert wird. Zwischen Reykjavík und New York hat Skúli Sverrisson eine einzigartige Karriere als Instrumentalist, Komponist und musikalischer Kollaborateur aufgebaut und u.a. mit Hildur Guðnadóttir, Ryuichi Sakamoto, Jóhann Jóhannsson, Laurie Anderson und Víkingur Ólafsson zusammengearbeitet. Für die Bühnenproduktion ORPHEUS + EURYDIKE – DIE ORPHISCHEN ZYKLEN hat er gemeinsam mit Valdimar Jóhansson den Soundtrack gemacht.

Performance-Tipp

Skúli Sverrisson hat die Musik für das Stück ORPHEUS + EURYDIKE – DIE ORPHISCHEN ZYKLEN der isländischen Choreografin Erna Ómarsdottir geschrieben geschrieben, das man vor dem Konzert anschauen kann.
 



Zurück zur Übersicht nach Oben

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de