Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

DE EN

NORDWIND

 
  • © AES+F - Inverso Mundus

Festival der Künste aus NORDEUROPA UND RUSSLAND
27. NOVEMBER BIS 5. DEZEMBER 2015

Es weht wieder NORDWIND durch Kampnagel. Das größte deutsche Festival für Darstellende Künste und Musik aus den nordischen Ländern geht in die dritte Runde. Neben Hamburg zeigt das Festival auch in Berlin, Dresden und Bern herausragende künstlerische Arbeiten aus Skandinavien, Island, dem Baltikum und in diesem Jahr erstmals auch aus Russland. Im Programm sind unter anderem die weltweit erste Retrospektive des Radikalkünstlers Pjotr Pawlenski, der mit seinen spektakulären Aktionen weltberühmt wurde; mittlerweile Kampnagel-Stammkünstlerin, Erna Òmarsdóttir, die mit ihrer bildgewaltigen Choreografie BLACK MARROW bereits zum vierten Mal auf Kampnagel zu Gast ist; Andrej Sowlatschkow und Michael Patlasow, die den Neo-Faschismus in Russland unter die Lupe nehmen; der Shootingstar der finnischen Performanceszene Elina Pirinen mit PERSONAL SYMPHONIC MOMENT und viele mehr. Kommen Sie und lassen Sie sich vom NORDWIND berauschen!

 

NORDWIND Festival 2015 / Balagan!!! ist ein Projekt der SISUTheater e.V. in Kooperation mit KAMPNAGEL Hamburg , HELLERAU – European Center for the Arts, Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz Berlin, Sophiensæle Berlin, Dampfzentrale Bern, MOMENTUM, Stiftung Brandenburger Tor im Max Liebermann Haus, KühlhausBerlin am Gleisdreieck, ICI Berlin.

 

 

 

Gefördert von: Kulturstiftung des Bundes,  Berliner Kulturverwaltung, Kulturbehörde Hamburg, Svenska Institutet, Swedish Arts Council, Danish Arts Foundation, Stikk, Norwegisch-Deutsche Willy-Brandt-Stiftung, Norwegian Foreign Ministry and Ministry of Culture, Hamburgische Kulturstiftung,  Finnland-Institut, Goethe-Institut, ifa (Institut für Auslandsbeziehungen), Danse- og Teatersentrum, Zodiak, den Botschaften von Finnland, Schweden, Norwegen und Island, Rudolf-Augstein-Stiftung, Wilhelm Hansen Stiftung, Bikuben Stiftung, Fond For Lyd og Bilde, Arts Council Norway, The Fund for Performing Artists, Cultural Endowment of Estonia

Festivaltickets 20% Ermäßigung beim gleichzeitigen Kauf von Karten für mindestens zwei Vorstellungen, 30% ab vier Vorstellungen

Weitere Informationen auf www.nordwind-festival.de

Archiv

zum Nordwind Programm 2011

Seite teilen

Das Programm

Freitag, 27.11.2015

Samstag, 28.11.2015

Sonntag, 29.11.2015

Mittwoch, 02.12.2015

Donnerstag, 03.12.2015

Freitag, 04.12.2015

Samstag, 05.12.2015

nach Oben

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de