Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

DE EN

Hamburger Krimifestival 2015

 

HAMBURGER KRIMIFESTIVAL
3. BIS 7. NOVEMBER 2015
 

Ruhig Blut ... Daran werden wir uns halten müssen in diesem Herbst – vor allem Anfang November, wenn Hamburg bereits zum neunten Mal zur Hochburg der deutschsprachigen und internationalen Krimiszene wird. Organisiert vom Hamburger Abendblatt, der Buchhandlung Heymann und dem Literaturhaus Hamburg, hat sich das Hamburger Krimifestival längst als ein Event etabliert, das im Kalender der Krimi- und Thrillerleser seinen festen Platz hat. 


Vom 3. bis zum 7. November 2015 lässt sich auf Kampnagel live miterleben, was sich die renommiertesten Autorinnen und Autoren auch in diesem Jahr ausgedacht haben, um uns Mord und Totschlag schmackhaft zu machen. Gäste des traditionsgemäß blutrünstigen Festivals sind in diesem Jahr unter anderen Jilliane Hoffman, Jason Starr, Val McDermid, Martin Walker, Andrea Sawatzki, Ulrich Wickert, Elisabeth Herrmann, Jörg Maurer, Friedrich Ani und Ingrid Noll. 
Den Startschuss des Krimi-Reigens gibt in diesem Jahr das schwedische Krimiduo Hjorth & Rosenfeldt. Musikalisch unterstützt von den Klängen der vier Musikerinnen von »Salut Salon« und von Schauspieler Stephan Benson stellen sie ihren neuen Thriller »Die Menschen, die es nicht verdienen« vor.

Freuen Sie sich also auf fünf lange, nervenaufreibende Abende beim 9. Hamburger Krimifestivals, und vergessen Sie nicht, ruhig Blut zu bewahren.
Wir wünschen Ihnen vergnügliche und aufregende Abende!

Christian Heymann, Kurt Heymann Buchzentrum GmbH, Geschäftsführung
Vivian Hecker, Hamburger Abendblatt, Leitung Marketing & Events
Dr. Rainer Moritz, Leitung Literaturhaus Hamburg

Das Krimifestival ist eine Initiative von Buchhandlung Heymann, Literaturhaus Hamburg, Hamburger Abendblatt in Zusammenarbeit mit Kampnagel.

Seite teilen

Das Programm

Dienstag, 03.11.2015

Mittwoch, 04.11.2015

Donnerstag, 05.11.2015

Freitag, 06.11.2015

Samstag, 07.11.2015

nach Oben
External: /home/www/p418370/html//scripts/festivals/festivals.php

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de