Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

DE EN

Greatest Hits 2013

 

GREATEST HITS - FESTIVAL FÜR ZEITGENÖSSISCHE MUSIK

14. bis 17.November 2013

Flirrende Klangteppiche, ausgebreitet im dunklen Raum, ein »musikalisches Zeremoniell« für 100 Metronome, sechs unterschiedlich gestimmte Flügel auf einer Bühne und ein Instrument, das ohne Berührung gespielt wird: Vom 14. bis 17. November präsentieren die Elbphilharmonie Konzerte gemeinsam mit Kampnagel ein neues Festival, das die Vielfalt der zeitgenössischen Musik in den Fokus rückt: GREATEST HITS. Ein Schwerpunkt ist der elektronischen Musik gewidmet, ein weiterer dem österreichischen Komponisten Georg Friedrich Haas. Ausführliche Programminformationen auf greatest-hits-hamburg.de

Festivalpass 49 Euro (erm. 29 Euro)
Tagespass erhältlich für [Fr] 15.11., [Sa] 16.11. und [So] 17.11. 25 Euro (erm. 19 Euro)
Die Ermäßigung mit [k] Karte gilt für alle Einzel-Kartenpreise.

Eine Kooperation zwischen Elbphilharmonie Konzerte und Kampnagel. Gefördert von der Ernst von Siemens Musikstiftung, Körber-Stiftung, Feldtmann kulturell, Hamburgische Kulturstiftung, sowie Torsten Hecke und Christoph Müller.

Archiv: GREATEST HITS ist ein neues Festival für Neue Musik, eine Kooperation zwischen Elbphilharmonie Konzerte und Kampnagel. Es löst die HAMBURGER KLANGWERKTAGE ab, die bisher stattfanden. Zum Klangwerktage Programm 2008-2012

 

 

Greatest Hits - Festival für zeitgenössische Musik

Seite teilen

Das Programm

nach Oben
External: /home/www/p418370/html//scripts/festivals/festivals.phpscripts/festivals/festivals.php

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de