Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Liebe Besucher:innen, bis Ende Februar finden ausschließlich digitale Veranstaltungen statt. Wir informieren Sie auf der Webseite über mögliche Verschiebungen und per Email über das Prozedere für die Ticket-Rückerstattungen.

BARRIEREFREIHEIT BEIM INTERNATIONALEN SOMMERFESTIVAL 2020

Allegmeine Informationen zur Barrierefreiheit finden Sie in unserem Servicebereich hier.
Fragen und Anregungen sind willkommen!
040 270 949 19 / barrierefreiheit@kampnagel.de

 

Piktogramm einer Person, die einen Rollstuhl benutzt
Das Kampnagel-Gelände ist ebenerdig, alle Veranstaltungsorte sind für Rollstuhl-Fahrer*innen zugänglich. Bei Bedarf fragen Sie bei Ihrer Buchung nach den entsprechenden Sitzplätzen. Die Installation im Kunstverein, die Performance von Ligna am Spielhaus im Lohmühlenpark und BOTBOOT sind ebenfalls Rollstuhl-geeignet.

 Der Piktogramm zeigt ein durchgestrichenes Ohr und steht für Menschen mit Höreinschränkung.

Hörunterstützung mit einer Induktionsschleife bei allen Vorstellungen von
FLORENTINA HOLZINGER: TANZ (k6: Reihe 1-16 / Bei Bedarf, fragen Sie bei Ihrer Buchung nach den entsprechenden Sitzplätzen.)
> KIM NOBLE: LULLABY FOR SCAVENGERS (k2: auf allen Plätzen)

Übertitelungen auf englischer Sprache:
JAHA KOO: THE HISTORY OF KOREAN WESTERN THEATRE

Online-Performance @Home:
> NESTERVAL: DER WILLY BRANDT-TEST
> OLIVER ZAHN: LOB DES VERGESSENS

Bildstarke Stücke ohne, oder mit wenigen Worten:
> OONA DOHERTY: HOPE HUNT
MARLENE MONTEIRO FREITAS: MAL 
MARLENE MONTEIRO FREITAS: CATTIVO

Piktogramm durchgestrichenes Auge  Für blinde und sehbehinderte Besucher*innen

Piktogramm Schallwelle  Sound- und textintensive Vorstellungen

Konzerte
> TOFFI HAMBURG + FERDINAND FÖRSCH
> HAUSCHKA
> BERND BEGEMANN & BELINDA + ABED HARSONY
>
ENSEMBLE RESONANZ & DERYA YILDIRIM
ASTRID SONNE / CEL
SHARI VARI / LOVE-SONGS
> CHILLY GONZALES
>
 FEHLER KUTI

Vorträge und soundbasierte Veranstaltungen

> HENDRIK OTREMBA & RENÉ HUTHWELKER: LECTURE PERFORMANCE
> PANDEMIC TALK 1: Vor dem Virus sind (nicht) alle gleich - Corona als (Un)Gleichmacher
> LARRY MACAULAY - Auf Englisch
> ANJA RÜTZEL & STELLA SOMMER: LECTURE PERFORMANCE
> PANDEMIC TALK 2: Der Boden der Tatsachen. Wie können wir einen Raum für Realität in der digitalen Welt erschaffen? - Auf Englisch
> JONNY BAUER & JENZ BUMPER + BARBARA LÜDDE & JOT VETTER: LESUNGEN
> PAULA IRMSCHLER & LINUS VOLKMANN:LIVE-PODCAST
> RAMY AL-ASHEQ: LESUNG
> PANDEMIC TALK 3: Procoronastinieren & diskutieren – Der Sommer der Krisen.

Der Piktogramm zeigt eine Person und eine Uhr und signalisiert auf Kampnagel das Angebot Early Boarding. Early Boarding (früher Einlass)

Beim Early boarding haben Zuschauer*innen mit sensorischen oder psychischen Beeinträchtigungen die Möglichkeit früher eingelassen zu werden.
Infolge der Covid-19-Epidemie und als vorbeugende Maßnahmen zur Risikominimierung werden die Einlässe auf Kampnagel jetzt für alle mehr Zeit in Anspruch nehmen und dementsprechend entspannter sein. Die Situation ermöglicht also ein Early Boarding für alle! Und so geht der gestaffelte Einlass: Mit dem Versand der Platzkarten erhalten alle Besucher*innen einer Veranstaltung eine Einlasszeit und die Information, durch welche der Türen es in die Halle gehen wird. Alle Gäste werden somit in mehrere Gruppen aufgeteilt und gestaffelt in die Hallen begleitet.

Der gestaffelte Einlass gilt bei folgenden Veranstaltungen:

FLORENTINA HOLZINGER: TANZ
> KIM NOBLE: LULLABY FOR SCAVENGERS
ENSEMBLE RESONANZ & DERYA YILDIRIM
> GOB SQUAD:SHOW ME A GOOD TIME
MARLENE MONTEIRO FREITAS: MAL
ASTRID SONNE / CEL
SHARI VARI / LOVE-SONGS
> CHILLY GONZALES
>
 FEHLER KUTI

nach Oben

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de