Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

DE EN

Dance Future II Fokus Pina Bausch

 

Welche Linien werden von vergangenen Tanz-Avantgarden zu den heutigen gezogen, welche Stimmen und Verbindungen fehlen dabei und wie lassen sich die zukünftigen Tanz-Archive imaginieren? DANCE FUTURE II stellt künstlerische und wissenschaftliche Perspektiven auf das ambivalente Verhältnis von Tanz und Zeitgenossenschaft vor. Ausgangspunkt ist das Gastspiel der legendären Produktion VIKTOR (1986) von Pina Bauschs Tanztheater Wuppertal, die sowohl ästhetisch als auch in Bezug auf Produktionsweisen paradigmatisch geworden ist. Daneben präsentieren internationale Künstler*innen und Wissenschaftler*innen ihre ganz subjektive(n) Tanzgeschichte(n). Für Pina-Fans und -Skeptiker*innen, für Fortgeschrittene und Einsteiger*innen: This is so contemporary dance!

 

DANCE FUTURE II - Fokus PINA BAUSCH ist gefördert im Rahmen des Büdnisses internationaler Produktionshäuser von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien und der Hamburgischen Kulturstiftung.


Das Programm

Donnerstag, 26.01.2017

Freitag, 27.01.2017

Samstag, 28.01.2017

Sonntag, 29.01.2017


nach Oben
External: /home/www/p418370/html//scripts/programmreihen/programmreihen.phpscripts/programmreihen/programmreihen.php

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de