Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

DE EN
Zurück zur Übersicht

Togetherapart - 10 Jahre K3 I Tanzplan Hamburg
Arkadi Zaides:

Talos

 
  • © Thies Rätzke
  • Do, 06.04.2017 19:00 [Premiere]
    Uraufführung
    Kampnagel – K1
  • Fr, 07.04.2017 19:00
    Kampnagel – K1
  • Sa, 08.04.2017 19:00
    Kampnagel – K1

Was bewegt dich? Was bewegt eine Grenze? Was begrenzt Bewegung? Der israelische Choreograf Arkadi Zaides ist international vor allem durch sein Stück ARCHIVE bekannt, in dem er alltägliche gewaltsame Taten israelischer Siedler verkörpert, die auf Kameras von Palästinensern in der Westbank aufgenommen wurden. Zaides neue Arbeit entsteht in Reaktion auf TALOS, ein EU-gefördertes Projekt, in dem ein neues Grenzschutzsystem mit Robotern entwickelt wurde. Indem der Roboter nicht nur an Grenzen patrouillieren, sondern sie auch durch seine Bewegung neu etablieren kann, spekuliert das Projekt auf die Zukunft von Grenzen und ihre Transformation. Zusammen mit seinem Team entwickelt Zaides eine Konferenz, die sich mit künstlerischen Strategien auf das TALOS-Projekt bezieht. Expert*innen aus Feldern der politischen Philosophie, Anthropologie, Migrationsforschung und Geographie sind eingeladen, um in verschiedenen Formaten Bewegung an und von Grenzen zu befragen.

 

Aus insgesamt sieben verschiedenen Beiträgen zu Talos werden jeden Abend vier präsentiert, so dass jede Aufführung nicht nur einen unterschiedlichen Rhythmus hat, sondern auch jeweils neue inhaltliche Verbindungen und Konstellationen eröffnet.

Florian Sprenger (Media- and Cultural studies) 
Jassem Hindi (Sound Design) 
Georg Hobmeier (Game Design & Development) 
Arkadi Zaides (Choreographer) 
Sylvestre Amoussou (Film) 
Manuela Zechner (Film)
Peter Bo Rappmund (Film)

 

Seite teilen

EINE PRODUKTION VON: Arkadi Zaides MIT Claire Buisson, Nienke Scholts, Jonas Rutgeerts, Simge Gücük, Culture Crew und Effi & Amir, koproduziert von: K3 | Tanzplan Hamburg (im Rahmen von TOGETHERAPART, gefördert durch die Kulturstiftung des Bundes), Les Subsistances, La Maison de la Danse, Wiesbaden Biennale, Tanzquartier Wien, NEXT Arts Festival, CSS Villa Manin


Zurück zur Übersicht nach Oben

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de