Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Zurück zur Übersicht

Spielzeiteröffnung 2018/19: State of the Arts
God's Entertainment / Support Act:

Super Nase und Co - Operation Kampnagel

 
  • © Florian Sonntag
  • © Florian Sonntag
  • © Igor Ripak
Theater & Performance
  • Do, 04.10.2018 21:00
    p1, kmh, k4
  • Fr, 05.10.2018 21:00
    p1, kmh, k4
  • Sa, 06.10.2018 21:00
    p1, kmh, k4

Wer einmal eine Veranstaltung, ein Event oder irgendein sonstiges Spektakel geplant und organisiert hat – ob Hochzeit, Urlaubsreise, Militär- putsch oder Kunstfestival – hat sicher auch die Erfahrung gemacht, dass sich etwas einfach nicht realisieren lässt: terminlich schwierig, zu teuer, anderweitig vergeben, höhere Gewalt oder einfach nicht zur richtigen Zeit am richtigen Ort. Bittere Erfahrungen, von denen auch Kampnagel nicht verschont bleibt. Aber statt diese kleineren oder größeren Niederlagen in Demut zu akzeptieren, haben wir God’s Entertainment damit beauftragt, ihrerseits Super Nase und Co damit zu beauftragen, das zu realisieren, was nicht realisierbar zu sein scheint. Ohne Scham und ohne Anstand sagen die superben Subunternehmerkünstler*innen »ja« zu all den Namen und Projekten des »Leider-Neins« und präsentieren in ihrer charakteristischen surrealistischen Rezeptionsästhetik den kompletten Katalog des Nicht-Vorhandenen. Denn wo keine Fälschung ist, kann es auch kein Original geben und als Performance Group of Wonder gibt es für sie weder Hindernisse noch Grenzen. Sie faken, sie vermischen, sie dekonstruieren, sie attackieren die sakrosankten Kunstwerke von vorgestern bis übermorgen, sie lassen keine Kritik zu, sie reflektieren keine Wirklichkeit, weil sie die Wirklichkeit dieser Reflexion sind. God’s sei Dank, dass es sie gibt. An drei Abenden erwarten Sie unterschiedliche Performance-Werke: This is not Marina Abramovic?, This is not Spencer Tunik?, This is not Kanye West?, This is not Jackson Pollock? u.v.m.
 

Donnerstag, 04.10.
THIS IS NOT FAMOUS?
SUPERNOSEUM* / This is not National Pavilions?
THIS IS NOT PIANO BAR?

Freitag, 05.10.
THIS IS NOT VANESSA BEECROFT? 
SUPERNOSEUM* / This is not National Pavilions?
THIS IS NOT PIANO BAR?

Samstag, 06.10. 
THIS IS NOT YVES KLEIN? 
SUPERNOSEUM* / This is not National Pavilions? 
THIS IS NOT PIANO BAR? 

23 Uhr Special: 
THIS IS NOT LOVE CLUB? 


zusätzliche Performances auf Wartebank in Bereitschaft: 
THIS IS NOT JACKSON POLLOCK? 
THIS IS NOT SPENCER TUNICK?
THIS IS NOT PIANO PEACE?

*SUPERNOSEUM bietet pro Abend zwei NASE-TOURen / Anmeldung vor Ort. 



Zurück zur Übersicht nach Oben

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de