Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Zurück zur Übersicht

Internationales Sommerfestival 2022
Diasporic Echoes im Avant-Garten:

Lesung: Sasha Marianna Salzmann "Im Menschen Muss Alles Herrlich Sein" / Konzert: Maryna "Newma" Zarubina & Friends

 
  • © Heike Steinweg
Musik / Theorie
  • Dauer: Lesung: ca. 90 Min. / Konzert: ca 90 Min.
  • Sa, 13.08.2022 18:30
    Waldbühne Eintritt frei

Ab 18:30 (Lesung auf Deutsch)
Sasha Marianna Salzmann ist Theaterautor*in, Essayist*in und Dramaturg*in und u.a. mit dem Kunstpreis Berlin 
2020 ausgezeichnet. IM MENSCHEN MUSS ALLES HERRLICH SEIN (Suhrkamp Verlag) erzählt von Nina und ihrer Mutter, die Mitte der neunziger Jahre die Ukraine verließ und in Jena strandete und von ihrer Familiengeschichte. Salzmann skizziert, wie Systeme zerfallen und Menschen vom Sog der Ereignisse mitgerissen werden und spürt der unauflöslichen Verstrickung der Generationen nach, über Zeiten und Räume hinweg: bildstark, voller Empathie und mit großer Intensität.

 

Ab 20:30
Maryna Zarubina ist Mitglied der ukrainischen Indie Rock Band NEWMA und floh vor dem Krieg in der Ukraine nach Hamburg. An diesem Abend präsentiert die Sängerin gemeinsam mit anderen aus der Ukraine geflüchteten Musiker*innen junge ukrainische Singer-Songwriter-Musik.


GEFÖRDERT von der ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius
IN KOOPERATION mit NDR Kultur


Zurück zur Übersicht nach Oben

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de