Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Zurück zur Übersicht

Internationales Sommerfestival 2022
Kid Koala:

The Storyville Mosquito

 
  • © A J Korkidakis
  • © A J Korkidakis
  • © A J Korkidakis
  • © A J Korkidakis
  • © Mikael Theimer
  • © Mikael Theimer
  • © Mikael Theimer
  • Kid Koala
    © Corinne Merrell
Rollstuhlgerecht / Theater & Performance / mit Hörverstärkung
  • Dauer: 80 Min.
  • Tickets: 24 / 14 Euro (erm. ab 5 Euro, 50% erm. mit Festivalkarte)
  • Ohne menschliche Sprache

  • Do, 11.08.2022 19:00 [Europapremiere]
    Kampnagel – K2 Tickets
  • Fr, 12.08.2022 19:00
    Kampnagel – K2 Tickets
  • Sa, 13.08.2022 17:30
    Kampnagel – K2 Tickets
  • Sa, 13.08.2022 20:30
    Kampnagel – K2 Tickets
  • So, 14.08.2022 17:00
    Kampnagel – K2 Tickets
  • So, 14.08.2022 19:30
    Kampnagel – K2 Tickets

Wenn Theater den Sog eines großen Kinofilms hat und ohne Worte eine mitreißende Story erzählt: Kid Koalas neustes Bühnenkunstwerk mit Herzwärm-Faktor.

Auf der Bühne: ein großes Filmset im Miniatur-Format. In Echtzeit produzieren hier 15 Menschen mit 75 Puppen, acht fahrenden Kameras und Musik einen Animationsfilm – live als virtuose Bühnen-Performance vor den Augen des Publikums, direkt geschnitten und als Hollywood kompatibler Film auf eine große Leinwand projiziert. Ohne Worte, nur mit Geräuschemacher*innen, einem Streichertrio und dem kanadischen Multi-Instrumentalisten und DJ Kid Koala wird die Story eines Klarinette spielenden Moskitos erzählt. Das zieht vom Land in die Stadt um seinen Traum zu verwirklichen: Mit der größten Jazzbands aller Zeiten in Sid Villa’s Music Hall zu spielen. Nach diversen Kampnagel-Auftritten mit DJ Performances im Bärchenkostüm und Bühnenproduktionen wie dem 2014er Sommerfestival-Highlight NUFONIA MUST FALL, ist THE STORYVILLE MOSQUITO nun das bisher aufwändigste Stück von Eric San alias Kid Koala geworden. Der ist nicht nur einer der weltweit besten Scratch-DJs und als Musiker auf dem Label Ninja Tune zu Hause, sondern auch als Graphic Novel Autor preisgekrönt und als Theatermacher (wie sein Montrealer Kollege Socalled) überzeugt, dass sich mit Beats, Puppenspiel und anarchischemHumor das Medium Theater zur Freude des Publikums entkrampfen lässt.



  • Konzept, Regie, Komposition: Kid Koala
  • Künstlerische Leitung: Corinne Merrell
  • Puppendesign: Patrick Martel
  • Bildregie : A J Korkidakis
  • Musikalische Leitung: Vid Cousins
  • Live-Musik: Eric San (Kid Koala), Valerie Li (Violine), David Campbell (Cello), Marcus Takizawa (Viola)
  • Puppenspiel: Tyson Houseman, Anne Lalancette, Patrick Martel, Colin St-Cyr Duhamel
  • Sound: Rena Kozak
  • Video Editor: Guillaume Briand or Phil Creamer
  • Produzentin: Ryhna Thompson
  • Tour Management: Brian Neuman
  • Produktion: Nufonia Live Inc., Envision Management & Production

KOPRODUKTION Internationales Sommerfestival Kampnagel, The Arts Centre at NYU Abu Dhabi

UNTERSTÜTZUNG National Arts Centre’s National Creation Fund, Canada Council for the Arts, Conseil
des Arts et des Lettres du Québec, Place des Arts Montreal and its Foundation

Die Hamburg Aufführungen werden unterstützt durch das Canada Council for the Arts und die Regierung von Kanada sowie die Botschaft von Kanada Berlin.


Zurück zur Übersicht nach Oben

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de