Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

DE EN
Zurück zur Übersicht

Stefan Kolosko / Nina Ender:
Parzivalpark

 
  • © Sinje Hasheider
  • © Sinje Hasheider
  • © Sinje Hasheider
  • © Sinje Hasheider
  • © Sinje Hasheider
  • © Sinje Hasheider
  • © Sinje Hasheider
Theater & Performance
  • Mi, 16.10.2013 20:00 [Premiere]
    Uraufführung
    Kampnagel – K2
  • Do, 17.10.2013 20:00
    Kampnagel – K2
  • Fr, 18.10.2013 20:00
    Kampnagel – K2
  • Sa, 19.10.2013 20:00
    Kampnagel – K2
  • So, 20.10.2013 20:00
    Kampnagel – K2

Die preisgekrönte Dramatikerin Nina Ender und der Schauspieler/ Regisseur Stefan Kolosko, der über viele Jahre mit Christoph Schlingensief arbeitete, mischen gerade die deutsche Theaterlandschaft auf. Mit den Darstellern, die sie in offenen Probenprozessen um sich versammeln, vermitteln sie auf der Bühne Energie, Spielfreude und Originalität, die ihresgleichen sucht. Deshalb war es nicht schwer, u. a. den gefragten Theatertitanen Thomas Thieme zur Mitarbeit in der neuen Inszenierung zu bewegen. In PARZIVALPARK übertragen Hirnforscher, die sich in ihren Laboren verschanzt haben wie früher die Gralsritter in der Gralsburg, die Hirnströme von Autisten auf Neuro-Normalos. Wieder wollen sich die Theatermacher das Spiel von denen lehren lassen, die besonders sind. Waren es in ihrer letzten Produktion HAMLETANSTALT Demente, holen Nina Ender und Stefan Kolosko diesmal Menschen mit Down-Syndrom und Autisten mit Hochbegabungen mit zu sich auf die Bühne. Mit »poetischer Sprachkraft« (Theater heute) und dem Musiker Lukas Rauchstein, kreieren Ender/Kolosko eine Welt, deren Sog sich das Publikum auch diesmal kaum wird entziehen können.

FREAKS LIKE US - Kombiticket:

Wer sich Tickets für mind. zwei Vorstellungen von PARZIVALPARK, DSCHINGIS KHAN oder SCHWARZWEISS kauft, erhält die Karten zum ermäßigten Preis.

Seite teilen
Furios praktizieren sie ihre Diagnose: Spielen ist die beste Medizin (Hamburger Abendblatt über HAMLETANSTALT)


  • Ein Projekt von: Nina Ender, Stefan Kolosko
  • Musik: Lukas Rauchstein
  • Mit: u.a. Lea Draeger, Jelka Gabriel, Dietrich Kuhlbrodt, Eva Resch und Thomas Thieme (im Film)

Eine Produktion von Kampnagel Hamburg und Ender/Kolosko. Gefördert von der Kulturbehörde Hamburg, der Gabriele Fink Stiftung und der Hamburgischen Kulturstiftung.


Zurück zur Übersicht nach Oben

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de