Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

DE EN
Zurück zur Übersicht

Overthrust:
Dominik Irtenkauf: Vortrag

 
  • © Peter Hönnemann
Musik
  • Di, 03.10.2017 20:00
    P1 (Vortrag - in deutscher Sprache) & KMH 
    Kampnagel Internationales Zentrum für schönere Künste

Das botswanische Deathmetal-Kommando Overthrust ist das Aushängeschild einer kleinen, aber vitalen Metal Szene der Sub-Sahara Gebiete. Mit einem eigenen Metal-Festival in Botswana hat die Band weltweit Aufmerksamkeit erregt, und vergangenes Jahr waren Overthrust auf Einladung des Internationalen Sommerfestivals zum ersten Mal in Europa. Auf Kampnagel und dann auf großen Festivals wie Wacken und dem niederländischen Kashfest haben Overhrust mit ihrem brutalen Oldschool-Style gängige Klischees über „afrikanische Musik“ im allgemeinen und Metal im speziellen zertrümmert und sich eine treue europäische Fanbase erspielt.

Teil der Kampnagel-Einladung ist ein Austausch mit Musikern der Kölner Black-Metal Band Ultha, die vergangenes Jahr mit Overthrust gespielt haben und nun wiederum nach Botswana fahren, wo eine animistischen Alltagskultur einen fruchtbaren Black Metal Boden bereitet. Im Anschluss kommen Overthrust und ein Teil von Ultha erneut nach Hamburg, um gemeinsam die musikalischen Ergebnisse dieses Austauschs vorzustellen – im Anschluss an ein Konzert von Overthrust. Gerahmt werden die zwei Sets durch einen Vortrag des Journalisten und Musik-Wissenschaftlers Dominik Irtenkauf, der das Projekt begleitet hat und zum Thema Death- und Black- Metal als Globale Soundkultur sprechen wird.

Seite teilen



 


Gefördert im Fonds Turn der Kulturstiftung des Bundes.


Zurück zur Übersicht nach Oben
External: /home/www/p418370/html//scripts/spielplan/spielplan.php

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de