Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

DE EN
Zurück zur Übersicht

Fehlfarben:
»Monarchie und Alltag« - Live 2017

 
  • © Anna Meyer
Musik
  • So, 14.05.2017 20:00
    Kampnagel – K6

Düsseldorf 1980. Zwischen Kalter Krieg, No Future Stagnation und dem omnipräsenten Bombast-Rock der späten Siebziger nahmen vier Musiker aus dem Umfeld der Künstlerkneipe Ratinger Hof unter dem Bandnamen Fehlfarben ein Album auf, das bis heute zu den  einflussreichsten deutschsprachigen Alben überhaupt zählt. Auf „Monarchie und Alltag“ verbinden sich aufgekratzte Punk-Gitarren mit experimentellen New Wave-Klängen, Ska-Einflüssen und poetisch-politischen Texten von Bandleader Peter Hein zu einer Kampfansage gegen die postfaschistische BRD-Tristesse. Fehlfarben trugen damit zur Entstehung einer klugen deutschen Poptradition bei, die Bands wie Tocotronic, Blumfeld etc. überhaupt erst ermöglichte. Nach zahlreichen Veröffentlichungen, anderen Projekten der Mitglieder (z.B. Pyrolator, Deutsch Amerikanische Freundschaft), Trennungen und Wiedervereinigungen kommen Fehlfarben 37 Jahre nach Entstehen von „Monarchie und Alltag“ fast in Originalbesetzung zusammen um das Meisterwerk noch einmal auf die Bühne zu bringen. Für Spätgeborene aber auch alle anderen eine willkommene Gelegenheit, die Bedeutung der Band und des Albums, das an Aktualität und Schärfe keine Sekunde eingebüßt hat, live nachzuvollziehen. Geschichte wird gemacht. Es geht voran!

Peter Hein (Gesang)
Thomas Schneider (Gitarre)
Michael Kemner (Bass)
Saskia von Klitzing (Drums)
Frank Fenstermacher (Saxophon und Keyboards)
Pyrolator (Synthesizer, Keyboards)
Gast : Thomas Schwebel (Gitarre)

Seite teilen

 
 

 


Präsentiert von Rolling Stone, taz. Byte FM, Kulturnews, Szene Hamburg und laut.de 


Zurück zur Übersicht nach Oben

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de