Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Zurück zur Übersicht

Grosse Bühne
Adam Linder:

Loyalty

 
  • Loyalty
    © Adam Linder
Tanz / Rollstuhlgerecht
  • Tickets: 22/14 Euro (erm. ab 9 Euro, [k]-Karte ab 7 Euro)
  • Abholservice und Begleitung durch den Hamburger Kulturschlüssel am So-17.10.

     

  • Künstler*innengespräch am Fr. 15.10. im Anschluss an die Vorstellung.

  • HIER finden Sie alle aktuellen Informationen und Corona-Regeln für Ihren Besuch.

    Geimpft oder Genesen oder Getestet und mit Maske

  • Do, 14.10.2021 20:30 [Uraufführung]
    Kampnagel – K2 Tickets
  • Fr, 15.10.2021 20:30
    Kampnagel – K2 Tickets
  • Sa, 16.10.2021 20:30
    Kampnagel – K2 Tickets
  • So, 17.10.2021 20:30
    Kampnagel – K2 Tickets

Dem Choreografen und ehemaligen Balletttänzer Adam Linder sind Sprache und Codes des klassischen Tanzes tief in die choreografi sche DNA eingeschrieben. Nach diversen internationalen Projekten, die er in Theater- und Ausstellungskontexten u.a. im Sadler’s Wells in London oder im MOMA in New York gezeigt hat, kehrt er zu seinen frühesten Erfahrungen mit den darstellenden Künsten zurück, zum Ballett. In LOYALTY transformiert Linder das Vokabular des Balletts ins 21. Jahrhundert, indem er neue Ansätze für die Technik und die kulturellen Codes der Form sucht. In Zusammenarbeit mit fünf Weltklasse-Tänzer*innen schafft Linder eine hybride klassische Körperlichkeit, die eine zeitgenössische Sprache für Komposition und Kritikfähigkeit findet. Das neue Ballett, das in drei Akten zur Musik der britischen Avantgarde Band Coil aufgeführt wird, verwebt Virtuosität, Theatralik und Abstraktion, um Machtverhältnisse zu hinterfragen, die dem Genre des Klassischen Balletts eingeschrieben sind.

#NEWBALLET #BALLETINTHE21CENTURY #BALLETLOYALTY

 


  • Konzept & Choreografie: Adam Linder
  • Kreiert und getanzt von : Vânia Doutel Vaz, Joshua Harriette, Douglas Letheren, Louella May Hogan, Riley Watts
  • Bühne und Licht : Shahryar Nashat
  • Kostümkonzept: Adam Linder
  • Künstlerischer Assistent: Cooper Jacoby
  • Musik Arrangement: Steffen Martin
  • Technische Leitung: Claudia Stauss, zusammen mit Markus Both
  • Projektmanagement: Uta Engel
  • Management: Adam Linder Studio
  • Künstlerische Beratung: Justin Kennedy and Thiago Granato
  • Choreografische Assistenz: Anand Dhanakoti
  • Program Design: HiT Studio
  • Distribution: LEAD

Eine Produktion von Adam Linder, produziert von Kampnagel. Gefördert durch die Kulturstiftung des Bundes. Mit freundlicher Unterstützung von Kvadrat.

 


Zurück zur Übersicht nach Oben

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de