Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

DE EN
Zurück zur Übersicht

Greatest Hits
Tag 4 NDR Elbphilharmonie Orchester / Ensemble Musikfabrik / Stefan Asbury:

Les Espaces Acoustiques

 
  • © Michael Zapf
Musik
  • Tickets: 12 - 42 Euro

»Nicht mehr mit Noten, sondern mit Tönen« arbeite er, sagte der französische Komponist Gérard Grisey. In den 1970er-Jahren erforschte er an seinem Computer das Innenleben der Töne, machte die darin enthaltenen Obertöne hörbar, nutzte sie für seine Kompositionen und schuf eine völlig neue Stilrichtung: die Spektralmusik. Sein Hauptwerk »Les espaces acoustiques« zelebriert die Kunst des Übergangs: Die Musik steigert sich langsam vom Bratschensolo bis hin zum riesigen Orchester. Zum Abschluss des Festivals »Greatest Hits« erstrahlt das monumentale Werk in der kristallklaren Akustik des Großen Saals der Elbphilharmonie wie ein akustischer Regenbogen.

Seite teilen

»Greatest Hits» ist eine Kooperation von HamburgMusik, Kampnagel Internationale Kulturfabrik und dem Norddeutschen Rundfunk. 


Zurück zur Übersicht nach Oben
External: /home/www/p418370/html//scripts/spielplan/spielplan.php

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de