Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

DE EN
Zurück zur Übersicht

Jace Clayton / Thomas Meinecke:
Lecture + Talk: Uproot - Travels in 21st-Century Music And Digital Culture

 
  • © Erez Avissar
Musik / Theorie
  • Fr, 08.12.2017 21:30
    Kampnagel – KMH

Jace Clayton ist einer der aufregendsten Denker und Musiker in der Welt globaler Sounds. 2001 veröffentlichte er online als DJ /rupture seinen legendären Turntable-Mix »Gold Teeth Thief«, ein genresprengendes Set mit einem weiten Bogen von Missy Elliot Ragga Bootlegs bis zum Miriam Makeba Politsong. Seine Arbeit als Musiker ist seitdem geprägt von Reisen in die Ecken dieser Welt, live tritt er zudem auch mit Musikern wie dem THE EX-Gitarristen Andy Moore auf, und als Journalist schreibt er über hybride Sounds wie argentinischen Cumbia Digital und ägyptischen Electro Shaabi. Seine Erfahrungen hat Clayton nun in dem Buch »Uproot: Travels in 21st-Century Music and Digital Culture« auf den Punkt gebracht – einer der momentan besten Texte über die Veränderung der weltweiten Musikproduktion durch digitale Technologien. Clayton beschreibt etwa den Einfluss des Sampling-Programms Fruity Loops auf nordafrikanische Berber-Musik oder das Einwirken von israelischem Trance-Techno auf mexikanische Teenager Raves. Auf Kampnagel spricht Clayton über diese kreativen Umwälzungen in der globalisierten Welt und zeigt mit Musik-Beispielen, wie Sounds heute produziert, verbreitet und auch ökonomisch genutzt werden – und wie Musik auf das aktuelle politische Klima reagiert.
Im Anschluss spricht Jace Clayton mit dem deutschen Pop Denker Thomas Meinecke, Suhrkamp-Autor und Musiker beim Kunst-Pop-Kollektiv F.S.K., über Transformationen durch digitale Technologien und die Macht des aktiven Zuhörens.

Seite teilen

 


Zurück zur Übersicht nach Oben

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de