Logo des Theater der Welt

Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

DE EN
Zurück zur Übersicht

Internationales Sommerfestival 2016
Lawrence Lessig:

How Democracy gets defeated...

 
Theorie
  • Mi, 24.08.2016 18:00
    Kampnagel – K6 Anmeldung

... the techniques to take government from people, and the hacks to get it back

Einer der wichtigsten Vordenker und Visionäre des Internets und kurzzeitiger Präsidentschaftskandidat der aktuellen US Wahl spricht über Strategien zur Rückeroberung der Demokratie durch das Volk.

Der „Anwalt des Internets“ und Gründer der Creative Commons Bewegung, Lawrence Lessig, gilt als einer der wichtigsten Visionäre einer digitalisierten Welt und Verfechter einer „Freien Kultur“. Weil diese durch restriktive Gesetze eingeschränkt und entdemokratisiert werde, beteiligte sich der Rechtswissenschaftler der Harvard University an zahlreichen Urheberrechtsprozessen, entwickelte rechtliche Modelle für Open Source Lizenzen und wurde nicht zuletzt dadurch zu einer Ikone weltweiter Netzaktivist*innen. Als Präsidentschaftskandidat der Demokraten im aktuellen amerikanischen Wahlkampf trat er außerdem kurzzeitig mit nur einem Ziel an: Er wollte gewinnen, um dann die Wahlkampffinanzierung durch private oder wirtschaftliche Großspender abzuschaffen. Lessig musste zwar vorzeitig zurücktreten, weil das Democratic National Committee seine Regeln geändert hatte, zeigte aber allein über die Crowdfunding-Kampagne für die Kandidatur, wie eine demokratisch organisierte und hierarchiefreie Öffentlichkeit in der Weltpolitik mitspielen kann. Auf dem Internationalen Sommerfestival wird er im Rahmen der Bucerius Summer School on Global Governance der ZEIT-Stiftung über genau diese anti-demokratischen Prozesse sprechen und neue Strategien zur Rückeroberung des Souveräns durch das Volk ausloten.

Alle Produktionen zum Sommerfestival-Schwerpunkt KUNST UND DIGITALER AKTIVISMUS finden Sie hier.

 

Seite teilen

Eine Veranstaltung der ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius im Rahmen der Bucerius Summer School on Global Governance.


Zurück zur Übersicht nach Oben
External: /var/www/kampnagel.de/web/scripts/spielplan/spielplan.php

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de