Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Zurück zur Übersicht

Futurisms
Rashaad Newsome:

Five Hamburg

 
  • © Rashaad Newsome Studio
  • © Rashaad Newsome Studio
  • © Rashaad Newsome Studio
  • © L. Kasimu Harris
Theater & Performance / Musik
  • Do, 25.01.2018 20:30 [Premiere]
    Künstlergespräch in Englischer Sprache im Anschluss an die Vorstellung
    Kampnagel – K2
  • Fr, 26.01.2018 21:00
    DJ Set der Rashaad Newsome-Crew im Anschluss an das Konzert von BOIBAND 
    Kampnagel – K2
  • Sa, 27.01.2018 21:00
    Kampnagel – K2
  • So, 28.01.2018 14:00
    14:00 - 16:00: Vogue-Workshop mit Omari Mizrahi von FIVE HAMBURG / 5 Euro, Anmeldung an caroline(at)spellenberg@kampnagel.de
    Kampnagel - Kx

Der interdisziplinäre Künstler Rashaad Newsome verbindet verschiedene Praktiken – Skulptur, Musik, Computerprogrammierung und Performance – und formt daraus eine völlig eigene künstlerische Welt. Er verbindet formale Kompositionsprinzipien mit Elementen schwarzer Sub- und Popkultur und zeigt dabei, wie Bilder der Medien die Verhältnisse verzerren. FIVE HAMBURG untersucht afrikanische, europäische und nord-amerikanische Wurzeln in der Untergrund-Tanztradition des Voguing. Begleitet von einem eigens für diesen Anlass zusammengestellten Orchester mit dem New Yorker MC Princess Mami Precious, Bariton Opernsänger Justin Austin sowie fünf lokalen Musiker*innen, repräsentieren Tänzer die fünf Elemente des Vogue Femme Stils. Ihre Bewegungen werden mit Hilfe von Videospiel-Konsolen und einer Motion Tracking-Software digital nachgezeichnet. FIVE HAMBURG ist eine einzigartige multimediale Live-Komposition, in der sich Zeichnung, Tanz, Musik und Technologie zu einem leidenschaftlichen Crescendo aus Sound und Bewegung zusammenfügen.

Abendzettel als PDF-Dokument hier.

Vogue-Workshop mi Omari Mizrahi von FIVE HAMBURG
Datum: 
sunday, january 28, 2 p.m.

Beschreibung: "AfrikFusion is a Contemporary blend of traditional West African dance, Afrobeat styles combined with House dance and Vogue Techniques to create a unique genre."
Preis: 5 Euro
Anmeldung: caroline(at)spellenberg@kampnagel.de

 

GESAMTES PROGRAMM FUTUR|ISMS 25.-27. JANUAR

Ming Wong: Tales from the Bamboo Spaceship (26.-27.01.) 

Moreshin Allahyari: She who sees the Unknown (25.- 27.01.)


»Because the (vogue) dance was co-opted so early in its creation, and not told from the perspective of the community where it comes from, there‘s not the luxury to have it exist only in the ballroom. It should be brought to the masses, but by us.« Rashaad Newsome im Momus

 

 


  • Künstler: Rashaad Newsome
  • Tänzer/ -in: Justin Monster Labeija, Davon Amazon, Kendall Mugler, Omari Mizrahi, Starr Revlon
  • Musiker*innen: Damir Bacikin (Trompete), Heather Frasch (Flöte), Jakob Hersch (Gitarre), Max Boehm (Saxophon), Manuel Chittka (Schlagzeug)
  • Produktionsassistent: Zenabu Abubakari
  • Videographer: Joshua C. Pennington
  • Toningenieur: Paul F Howells
  • Make-Up Artist: Jewly Gainey
  • Hair Stylist: Fran W. Freeman
  • Kommentator/-in: Princess Mami Precious
  • Sänger/-in : Justin M. Austin
  • Künstlerischer Produzent Hamburg: Henning Mues

FIVE HAMBURG wird präsentiert von Rashaad Newsome, koproduziert von Kampnagel und dem CTM Festival Berlin. Gefördert im Rahmen des Bündnisses internationaler Produktionshäuser von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien


Zurück zur Übersicht nach Oben

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de