Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

DE EN
Zurück zur Übersicht

Kommando Himmelfahrt:
Die Speisung der 5000

 
  • © Julia Kneuse
  • © Julia Kneuse
  • © Julia Kneuse
Musik / Theater & Performance
  • Fr, 12.12.2014 20:00 [Premiere]
    Uraufführung
    Kampnagel – K2
  • Sa, 13.12.2014 20:00
    Kampnagel – K2
  • So, 14.12.2014 20:00
    Kampnagel – K2
  • Mi, 17.12.2014 20:00
    Kampnagel – K2
  • Sa, 20.12.2014 20:00
    Kampnagel – K2
  • So, 21.12.2014 20:00
    Kampnagel – K2

Unser Dasein findet heute in einer Art beschleunigter Raumzeit statt, in einem Mahlstrom von Daten und Dingen. Vor gut 20 Jahren war davon noch kaum etwas zu sehen oder zu spüren, weder Internet, noch Digitalkameras, Smartphones oder Social Networks. All das, was mittlerweile fast jeden so sehr beschäftigt, war allenfalls in Ansätzen vorhanden. Heute ist jedes Foto, jeder Text und jede Musik im Moment des Machens potenziell weltweit verfügbar. Ausgehend von der biblischen Wundererzählung der »Speisung der 5000«, in der Jesus fünf Brote und zwei Fische vervielfältigt, wagen die Hamburger Künstler von Kommando Himmelfahrt mit ihrer hochkarätig besetzten barockfuturistischen Kantate (u. a. mit Selig-Sänger Jan Plewka, dem Schauspieler Peter Maertens und dem Ensemble Resonanz) eine Studie über die Einsamkeit des Subjekts im Zeitalter der technischen Reproduzierbarkeit.

Seite teilen

 


  • Von: Kommando Himmelfahrt , (Jan Dvorak, Thomas Fiedler, Julia Warnemünde)
  • In Zusammenarbeit mit: niedervolthoudini, Eylien König, Ewen Kramer MIT Peter Maertens, Jan Plewka, Thomas Leboeg, Ensemble Resonanz, Carl-John Hoffmann, Thomas Fiedler, Jan Dvorak, Kampnagel Chor

Eine Produktion von Kommando Himmelfahrt, Kampnagel und Theater Chur. Gefördert von: Kulturstiftung des Bundes, Hamburgische Kulturstiftung, Kulturbehörde Hamburg


Zurück zur Übersicht nach Oben

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de