Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

DE EN
Zurück zur Übersicht

Spielzeiteröffnung 2017/18: OPENHAUS
La Fleur:

Die Selfmade-Aristokratie

 
  • © La Fleur
  • © La Fleur
  • © La Fleur
Theater & Performance
  • Tickets: 20 Euro (erm. 9 Euro, k-Karte ab 7 Euro)
  • In französischer und deutscher Sprache

  • Do, 05.10.2017 20:00 [Deutschlandpremiere]
    Kampnagel – K2 Tickets
  • Fr, 06.10.2017 20:00
    Kampnagel – K2 Tickets
  • Sa, 07.10.2017 20:00
    Kampnagel – K2 Tickets

Die neue, transnationale Compagnie La Fleur um die Regisseurin Monika Gintersdorfer und den Choreografen Franck Edmond Yao gibt mit DIE SELFMADE-ARISTOKRATIE nach Honoré de Balzac ihr Deutschlanddebut. Der vor 215 Jahren geborene französische Autor schuf in seinen Romanen ein enzyklopädisches Sittengemälde Frankreichs, in dem er die Ambitionen aller Gesellschaftsschichten in einem sich etablierenden Kapitalismus beschreibt. Seine kritischen Analysen der ökonomischen Ungleichheiten und der machtorientierten Gesetze der Großstadt kommen aus seinem direkten Erleben, unablässig transformiert er eigene Verstrickungen in Romanfiguren, die im Team von La Fleur eine aktuelle und reale Entsprechung haben. Wie die Dandys und Kurtisanen im 19. Jahrhundert bilden die Tänzer*innen, DJs, Schau- spieler*innen und Showbizstars von La Fleur eine Art widerständige Aristokratie von unten. Angekommen in den westlichen Metropolen begegnen sie nicht nur einer Mischung aus Luxus, Haltungen und Styles, sondern einer auf Abschottung beruhenden Einwanderungspolitik und einer unsichtbaren, aber wirksamen Klassentrennung. Die Künstler*innen geben sich mit diesen Beschränkungen nicht ab: Sie wechseln ihren Status nach Belieben, frei nach dem Prinzip »Bestimme selbst, wer du sein willst.« Nach der Uraufführung bei den Wiener Festwochen zeigt Kampnagel die deutsche Erstaufführung.

Seite teilen

Mit Unterstützung des Théâtre de la Commune, CDN d’Aubervilliers. Gefördert von der Kulturbehörde Hamburg und aus Mitteln der Kulturstiftung des Bundes. 


Zurück zur Übersicht nach Oben
External: /home/www/p418370/html//scripts/spielplan/spielplan.php

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de