Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Zurück zur Übersicht

Krass Kultur Crash Festival
Oliver Frljic:

Der Fluch [Klątwa]

 
  • © Magda Hueckel
  • © Magda Hueckel
Theater & Performance
  • Dauer: ca. 75 Min.
  • Tickets: 20 Euro (erm. 9 Euro, [k]-Karte 10 Euro)
  • Sa, 12.05.2018 20:00
    Polnisch mit deutschen Übertiteln
    Kampnagel – K1 Tickets

Die Premiere der Inszenierung am Warschauer Teatr Powszechny hat einen politischen Skandal ausgelöst und international für Aufsehen gesorgt. Nun ist sie in Hamburg zu sehen: Der kroatische Ausnahme-Regisseur Oliver Frljić entführt das Publikum in ein Land, in dem keiner leben will, keiner leben kann. Ein Land, in dem religiöser Eifer und fremdenfeindlicher Wahn Alltag sind. Die Inszenierung basiert auf Stanisław Wyspiańskis Drama »Der Fluch« (1899), das die realen Ereignisse in Gręboszów beschreibt: Eine Frau wird vom Priester des Dorfes schwanger, daraufhin von der Gemeinschaft ausgegrenzt und gesteinigt. In drastischen und radikalen Bildern wird die nationalistisch sexistisch totalitäre Lebensrealität im gegenwärtigen Polen angeprangert. Immer wieder wird darauf hingewiesen: »Alles was Sie sehen, ist reine Fiktion«, doch »Der Fluch« beschreibt die Gegenwart Europas parabelhaft. Zuletzt war Oliver Frljić im Rahmen des KRASS-Festivals 2017 mit UNSERE GEWALT UND EURE GEWALT zu Gast und beeindruckte das Hamburger Publikum.

 

Mehr über OliveFrljić in Branko Šimić  PROTEST PORTRAITS [Do 03.05. / 20:00]

Seite teilen
  • nach: Stanisław Wyspiański
  • Regie: Oliver Frljić
  • Bühne: Małgorzata Dzik
  • Kostüme: Sandra Dekanić
  • Licht : Jacqueline Sobiszewski
  • Dramaturgie: Agnieszka Jakimiak, Joanna Wichowska, Goran Injac

Zurück zur Übersicht nach Oben

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de