Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Neue Öffnungszeiten für die Kasse! Telefonisch montags bis samstags von 10:00-19:00 Uhr, Tageskasse geöffnet 16:00-19:00 Uhr.

DE EN
Zurück zur Übersicht

Gintersdorfer/Klaßen:
Der Botschafter

 
  • © Knut Klaßen
  • © Knut Klaßen
  • © Knut Klaßen
  • © Knut Klaßen
  • © Knut Klaßen
  • © Knut Klaßen
  • © Knut Klaßen
  • © Knut Klaßen
  • © Knut Klaßen
  • © Knut Klaßen
  • © Knut Klaßen
  • © Knut Klaßen
Theater & Performance
  • Di, 26.01.2016 20:00 [Premiere]
    Kampnagel – K1
  • Do, 28.01.2016 20:00
    Kampnagel – K1
  • Fr, 29.01.2016 20:00
    Kampnagel – K1

Die deutsch-ivorische Künstlergruppe um die Regisseurin Monika Gintersdorfer und den Bildenden Künstler Knut  Klaßen spürt in dieser neuen Produktion den biografischen Spuren deutscher ehemaliger Botschafter in Afrika nach. Im Zentrum des Diskurses um postkoloniale Potentiale und kritisches Hinterfragen der Vergangenheit stehen reale Begegnungen mit Botschaftern, die u. a. an der Elfenbeinküste in diplomatischen Diensten standen. Die Botschafter haben sehr unterschiedliche Strategien entwickelt, mit den jeweiligen Situationen in verschiedenen afrikanischen Ländern umzugehen. Neben der anarchischen Aneignung der Biografien geht es Gintersdorfer/Klaßen darum, ein tragfähiges Konzept zu entwickeln, das den deutsch-afrikanischen Beziehungen neue Impulse verleihen kann. Ein Team aus Musiker- und Performer*innen aus der Elfenbeinküste und Deutschland verwandelt die Erzählungen von Macht- und Machtlosigkeit, Distanz und Verstrickung der Diplomaten in ein spekulatives Spiel: Der Botschafter, der immer wieder für Verständnis und Interesse im »Mutterland « kämpfen muss, wird zur lustvoll angemaßten Rolle. Gewohnt kühn sezieren die Performer*innen den Status der Botschafter, verdrehen Perspektiven und verwischen die Grenzen zwischen Realität und Fiktionalität.

Seite teilen
  • Von und mit: Monika Gintersdorfer, Knut Klaßen, Annick Prisca Agbadou, Gotta Depri, Jule Flierl, Ted Gaier, Hauke Heumann, Jesseline Preach, Franck Edmond Yao alias Gadoukou la Star, Tucké Royal, Eric Parfait Francis Taregue alias SKelly, Anne Tismer , Hans Unstern

Eine Produktion von: Kampnagel, HAU Berlin, FFT Düsseldorf. Gefördert aus Mitteln des Elbkulturfonds und des Hauptstadtkulturfonds. Das Gastspiel wird ermöglicht durch das NATIONALE PERFORMANCE NETZ im Rahmen der Gastspielförderung Theater aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien sowie der Kultur- und Kunstministerien der Länder.


Zurück zur Übersicht nach Oben

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de