Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Neue Öffnungszeiten für die Kasse! Telefonisch montags bis samstags von 10:00-19:00 Uhr, Tageskasse geöffnet 16:00-19:00 Uhr.

DE EN
Zurück zur Übersicht

Maria Magdalena Ludewig / Tino Hanekamp:
Born Rich

 
  • © Peter Hönnemann
Theater & Performance
  • Do, 13.03.2014 20:00 [Premiere]
    Kampnagel – K2
  • Fr, 14.03.2014 20:00
    Kampnagel – K2
  • Sa, 15.03.2014 20:00
    Kampnagel – K2
  • So, 16.03.2014 20:00
    Kampnagel – K2

Warum das Ei noch salzen? Wer hat das Salz gekauft? Hat meine Mutter schon mal Salz gekauft? Warum bin ich überhaupt aufgestanden? Warum nicht alles verkaufen? Oder verschenken? Warum nicht ins Gefängnis sperren lassen und einen Roman schreiben? Irgendwas studieren? Oder so lange vögeln bis ich Aids kriege? Warum nicht Brunnen bauen in Afrika? Eine Stiftung gründen? Arzt werden? Warum nicht einfach ein bisschen Urlaub machen?
In den nächsten zehn Jahren werden unter den reichsten 2% aller Deutschen 900 Milliarden Euro vererbt, so viel wie nie zuvor. Was macht man mit seinem Leben, wenn alles möglich scheint? Ist das die große Freiheit, von der wir alle träumen, eine Verantwortung, mit der man lernen muss zu leben, oder eine Last, die man einfach nicht los wird?
Ein Abend über Geldsorgen, Sinnsuche, Depressionen, Visionen und eine Reise zum Mars. Von Tino Hanekamp und Maria Magdalena Ludewig. Mit der Schauspielerin Anne Ratte-Polle. In Gold!

 

KONGRESS WORK IN PROGRESS 14
GUTE ARBEIT
14.3.2014

Kongressticket: 20 Euro (erm. 10 Euro)
Kombiticket mit BORN RICH 28 Euro, erm., 15 Euro - Kombiticket bestellen per Email an: kasse@kampnagel.de

BORN RICH ist Teil des Programms von WORK IN PROGRESS, eines gemeinsamen Kongressformats von Kampnagel und der Hamburg Kreativgesellschaft zur Zukunft der Arbeit. In der dritten Ausgabe geht es in Diskussionen, Vorträgen und Workshops um GUTE ARBEIT. Referenten aus Wissenschaft, Kultur, Wirtschaft und Politik diskutieren über die Anforderungen an gute Arbeit aus persönlicher, gesellschaftlicher und unternehmerischer Perspektive. U.a. mit Conni Biesalski, Magdalena Bethke, Tino Hanekamp, Jonathan Imme, Maria Magdalena Ludewig, Bernd Oesterich Prof. Robert Pfaller (Keynote), Thomas Vasek, Felix Weth, Prof. Beate Zimpelmann und vielen mehr.

Seite teilen

Eine Produktion von Union Universal und Kampnagel. Gefördert von der Kulturbehörde Hamburg und der Hamburgischen Kulturstiftung.


Zurück zur Übersicht nach Oben

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de